Tageskarten: Ein Hoch auf unseren Abzockerclub!

  • Die neue Coronaverordnung deckelt Großveranstaltungen ab Warnstufe 1 wieder auf 25.000/50% und schreibt Schachbrettbelegung vor.

    Ersteres dürfte aktuell kein Problem sein, letzteres bei den bereits verkauften HSV Karten aber schon. Mal sehen, was da jetzt passiert und ob der VVK gegen Werder morgen startet.

  • Für Niedersachsen:

    https://www.niedersachsen.de/d…November_2021_S._1-34.pdf


    Großveranstaltungen sind in Paragraph 11 geregelt. Wenn es überhaupt noch eine Genehmigung geben wird, dann mit Schachbrettmuster und halber Kapazität. Außerdem Maskenpflicht ab Warnstufe 2 auch am Sitzplatz.


    Brauchschweig hat den Kartenverkauf heute auch gestoppt. Wir werden dann wohl morgen nachziehen, wenn die neue Verordnung bis dahin zu Martin Kind vorgedrungen ist.

  • Verstehe ich auch nicht, warum man in der jetzigen Situation unbedingt 3,5 Wochen vorm Spiel den VVK starten muss 1.5-2 Wochen vorher tun es doch auch.


    Die Verordnung ist allerdings sehr schwammig formuliert, in Paragraph 1 steht, dass „wenn möglich“ ein Abstand von 1,5 m einzuhalten ist und in Paragraph 11 steht, dass die Abstände „zum Beispiel“ durch eine Schachbrett-Belegung eingehalten werden können.


    Maddin schaut wahrscheinlich noch auf die RKI-Holpitalisierugsinzidenz von Niedersachsen, die ja immer noch mit unter 3 angegeben wird.
    Aber hey - eine offizielle Großveranstaltung ist es doch auch erst am 5.000 Zuschauern :lookaround:

    Einmal editiert, zuletzt von songbird ()

  • Zitat

    +++ Bekanntgabe der Feststellung einer Warnstufe nach der Corona-Verordnung +++

    Nach § 3 Abs. 5 der neuen Corona-Verordnung vom 23.11.2021 wird


    mit Wirkung vom 24. November 2021 die Warnstufe 1 landesweit für das Land Niedersachsen festgestellt.

    Die Feststellung endet, soweit nach § 3 Absatz 1 bis 4 ein Zeitpunkt festgestellt wird, ab dem keine oder eine andere Warnstufe gilt.

    eine weitere Empfehlung. Bis Warnstufe 2 wird 96 die Vergabe von Tickets nicht ändern, denke ich, wenn eine Maske auch am Sitz getragen wird.

  • Ist es, aber 96 interessiert das erstmal nicht. Karten für Bremen sind freigeschaltet, anscheinend mit vollem Kontigent, kein Schachbrettmuster.

  • Am Beispiel Wolfsburg gemessen bezweifle ich noch, dass das so Bestand hat. Normal für 96 wäre es, wenn das am Samstag vor dem Spiel auffällt.

  • Der sportbuzzer und die BILD vermelden, dass der VVK für Bremen verschoben wurde. Wie RedSchorse aber schon schrieb, kann man seit heute Morgen ganz normale Karten kaufen.... SInd ja wieder alle bestens im Bilde

  • Meine Stehplätze wurden gerade storniert.

    Zitat
    • Für das Nordduell gegen den Hamburger SV haben wir in den Blöcken N1 bis N8 bislang so viele Stehplatztickets verkauft, wie Vario-Sitzplätze zur Verfügung stehen. Wir werden den Stehplatzbereich dank unserer sogenannten Vario Seats in Sitzplätze umwandeln, sodass die bisher gekauften Stehplatzkarten Gültigkeit behalten und für den Stadionbesuch genutzt werden können.
    • Die bisher für das Spiel gegen Werder Bremen gekauften Stehplatztickets werden storniert und der Ticketpreis wird erstattet. Alle Käuferinnen und Käufer wurden bereits separat informiert und haben die Möglichkeit, sich in den Blöcken einen Vario-Sitzplatz zum gleichen Preis zu buchen.

    https://www.hannover96.de/aktu…nur-noch-sitzplaetze.html