• Und wenn man kein Betriebsgeräusch möchte, nimmt man zum Beispiel einen von Philips (zum Beispiel den 800er).

  • Danke! Luftreiniger finde ich einen guten Ansatz, auf den ich erstmal nicht kam. Gibt es ja sogar von Ikea.

    Der Test der Stiftung Warentest ist auch schon mal ganz hilfreich. Viele der besten Geräte sind derzeit aber leider nicht verfügbar und Ikea haben die gar nicht getestet. Möchte auf jeden Fall auf einen renommierten Herstellern setzen, um gute Chancen auf die lange Verfügbarkeit von Filtern zu haben. Insofern ist der Hinweis auf das Gerät von Philips schon mal super (wobei die drei Geräte, die Stiftung Warentest unter die Lupe nahmen, dort leider nicht überzeugten - der 800er war aber nicht dabei).

  • Aber wenn es dir um die Verfügbarkeit der Filter geht, wäre es dann nicht wichtiger bei den Geräten auf die Filter zu achten als auf den Namen des Herstellers?


    Also zum Beispiel das Standardkomponenten verbaut wurden die unabhängig vom Gerät verfügbar sind

  • Schau mal nach Geräten von Levoit, die sind in der Hausautomationsszene sehr beliebt. Ich habe da den Classic300 als Luftbefeuchter.

  • Aber wenn es dir um die Verfügbarkeit der Filter geht, wäre es dann nicht wichtiger bei den Geräten auf die Filter zu achten als auf den Namen des Herstellers?


    Also zum Beispiel das Standardkomponenten verbaut wurden die unabhängig vom Gerät verfügbar sind

    Ach so, daran habe ich gar nicht gedacht. Ging davon aus, dass da jeder sein eigenes exklusives Süppchen kocht. Danke für den Hinweis. Stehe noch am Anfang der Recherche. ;)


    Muss meije obigen Aussagen auch bzgl. des schwachen Abschneidens der Philips-Geräte schon mal etwas relativieren: Das schwache Abschneiden kam größtenteils von der Filterwirkung von für mich nicht relevanten Stoffen. Die Pollenfilterung haben sie offenbar drauf.


    Jones Welches Gerät genau nutzt ihr denn?

  • Joa ich könnte mir vorstellen, dass es da für sehr oft verkaufte Modelle sowas wie universelle Filterkassetten gibt in die man dann jedes mögliche Filtermaterial einklemmen und nutzen kann

  • Habe mir heute einen Philips der 800er-Serie gekauft, nachdem ich für den zuvor diverse alternative Filter fand. Das sollte also passen. Das Gerät scheint weit verbreitet.

    Allerdings ist es mit der Luftqualität hier recht zufrieden, sodass es nur auf sehr niedriger Stufe läuft. Mal sehen, sie sich das ggf. trotzdem auswirkt.

  • Man kann das Ding auch abends vorm schlafen gehen mal manuell auf volle Polle laufen lassen, schaden tut das nicht.


    Ich finde, unabhängig von Pollenbelastung merkt man einen Unterschied in der Raumluft, wenn das Gerät mal eine gewisse Zeit lief.


    Wer glaub, die bringen ja gar nix, gucke sich mal den Filterinhalt beim Reinigen an.

  • Ich weiß ad hoc nicht, welcher Thread der richtige wäre, aber meine Tochter hat eine Bitte: Geht auf die im folgenden verlinkte Seite und stimmt dort ab für "IGS Roderbruch". Wenn die gewinnen, bekommt die größte Schule Niedersachsens und eine echte Pionierorganisation in Bezug auf ein diverses Deutschland zum letzten Schultag gratis Eis. Ich meine: Die Kiddies haben sich das verdient!


    Tanzschule Familie Bothe | Voting

  • Child labour behind global brands' best-selling perfumes - BBC World Service Documentaries
    A new investigation from BBC Eye takes you to the heart of the jasmine trade in Egypt, to reveal the dark secrets behind the perfume industry.Click here to s...
    www.youtube.com


    Kinderarbeit für die teuren Düfte.


    BBC: Luxusparfüme stehen im Zusammenhang mit Kinderarbeit


    Auch sowas habe ich vor über 20 Jahren ad acta gelegt.

    Keine Düfte auf Haut oder Haare. Natur ich.

  • Sohn (10 J.): "Papa, was ist wertvoller als die Steuer?"


    Ich (in Erwartung einer sehr flachen Bemerkung): "Das weiß ich nicht, Sohn. Was denn?"


    Sohn: "Die MEHRWERTSTEUER!"

  • Projekt Abstillen vom Junior (knapp 14Monate)


    Heute Nacht 2. er war nur zweimal, dafür aber einmal ziemlich heftig (genau nach dem Ende des Feuerwerks) wach. Und dann eben um 5. hat sich neben mich hingesetzt und sein Bauernhof Buch durchgeblättert. Irgendwann hat er sich wieder hingelegt und sägt seitdem Bäume, will wohl Förster werden.