Empfehlenswerte Homepages

  • Zitat

    Original von Hedemann
    Oh mein Gott, ich werde alt.
    Ich verstehe kaum die Sprache, noch den Inhalt.
    Kann das mal bitte jemand für Ü40 erklären?


    Ok, ok. Vielleicht habe ich die Internet-Affinität der Forum-User unterschätzt. Nur soviel: Mit Datensammelei hat das ganze nichts zu tun. Twitter ist nur ein Weg, mit dem man schneller Infos über seinen Lieblingsverein bekommen könnte - die Inhalte bestimmt man dabei übrigens selbst - und kann so Kommunikation verbessern. Aber wie sagt man so schön: "Wat der Bua net kennt, det fraht er net" - scheint wohl auch für einige Forumsbesucher zu gelten. Schade eigentlich. Aber ich bin optimistisch -schliesslich habt Ihr es ha auch von der Schreibmaschine an den Rechner geschafft

  • Zitat

    Original von maenki


    Ok, ok. Vielleicht habe ich die Internet-Affinität der Forum-User unterschätzt. Nur soviel: Mit Datensammelei hat das ganze nichts zu tun. Twitter ist nur ein Weg, mit dem man schneller Infos über seinen Lieblingsverein bekommen könnte - die Inhalte bestimmt man dabei übrigens selbst - und kann so Kommunikation verbessern. Aber wie sagt man so schön: "Wat der Bua net kennt, det fraht er net" - scheint wohl auch für einige Forumsbesucher zu gelten. Schade eigentlich. Aber ich bin optimistisch -schliesslich habt Ihr es ha auch von der Schreibmaschine an den Rechner geschafft


    Muß man denn jeden Scheiß mitmachen?


    Da wünsch ich mir doch glatt die Schreibmaschine zurück.

  • So, hoffe, dass das nicht schon jemand empfohlen hat, aber diese Seite ist vorzüglich:


    http://myspass.de/


    Von Stromberg, Pastewka und Dr. Psycho alles online in voller Länge und dazu auch noch legal!

  • Zitat

    Original von maenki
    Ok, ok. Vielleicht habe ich die Internet-Affinität der Forum-User unterschätzt...


    Twitter ist nur ein Weg, mit dem man schneller Infos über seinen Lieblingsverein bekommen könnte ...


    Zu Punkt 1: Der Anklage wird stattgegeben.


    Zu Punkt 2: Ich empfehle den Bildschirmschoner der 96-Homepage. Hier werden immer die neusten Meldungen angezeigt. Eine super Einrichtung.


    Ergänzter Punkt: Nicht beleidigt sein und alles persönlich nehmen.


    Zu myspass: geile Scheisse. Bin begeistert und werde nach aktuellem Stand Ostern keine Langeweile mehr haben.


    Zur CNN-Meldung: :rofl:

  • Zitat

    Original von -NINETYSIXER-
    http://www.kino.to


    Viele Filme und Serien auf deutsch.



    VORSICHT! Registrierte User werden vom Bundeskriminalamt ausgespäht. Das ist schon länger bekannt das man diese Seite nicht anklicken sollte. Hier gehen regelmäßig die dümmsten Filesharer ins Netz da sich mit dem Videoplayer von denen eine Spy-Hydra mitinstalliert. Diese kann Euer ganzes Netzwerk durchforsten! Finger weg..

  • Upps...Sorry!


    [a)Man muss sich da doch nicht registrieren, oder?, b) Wie verhält es sich denn mit ähnlichen Seiten auf denen man Streams anschauen kann?, c) Ist das Anschauen denn illegal, es geht doch nur um das Reinstellen, oder?]

  • Also ich beantworte mal der reihe nach.
    a) nein muss man nicht
    b)alles wo du dir illegale Inhalten ansiehst sind nicht legal, denn du lädst es beim schauen auch runter. Die dateien werden ja in deinem temp Ordner und in deinem Cache gespeichert. Außerdem kann dir durch die Voratsdatenspeicherung nachgewiesen werden das du auf dieser Seite warst und diesen Inhalt dir angeschaut hast.
    c) siehe oben, du hast es so zusagen indirekt runtergeladen und damit gegen das Gesetz verstossen.Da dies aber eine art Bagatelstraftat ist , werden erst die
    Hoster und Uploader der Files gesucht, weil die die dicken Fische sind.
    Trotzdem ist es illegal und davon abzuraten ,denn auf so welche offensichtlichen Seiten geht gerne die Polizei.

  • Ich bin froh, wenn ich es schaffe, meine Familie zu besuchen. Verwalten brauch ich die nicht... ;)

  • In Freund von mir ist Audi-Liebhaber und hat vor kurzem eine zwar relativ spartanisch erscheinende, aber dafür sehr inhaltsreiche Seite an den Start gebracht: http://www.qarsi.de