Dokus, Vorträge und Experimentalfilme im Netz

  • Das Buch "Die Reise der Gene" von Johannes Krause und Thomas Knappe ist das interessanteste, das ich in den letzten 10 Jahren gelesen habe. Leider hat sich vermutlich Thomas Trappe im Vorwort zu sehr dazu hinreißen lassen es den Erwartungen unserer Tage unterzuordnen . Ein Jörg Hensiek hat dazu in einer Amazon-Rezension geschrieben: "Gerade das, was die beiden bisherigen Rezensenten besonders gefiel, hat mich eher genervt. Der mehr oder weniger direkte Vergleich prähistorischer Migrationen (die zudem in den letzten 5000 Jahren nur innerhalb Europas stattfanden) mit der Einwanderung von Millionen außereuropäischer Migranten in moderne kapitalistische Sozialstaaten innerhalb kürzester Zeit, ist einfach zu platt, undifferenziert und simpel formuliert - gerade bei einem Wissenschaftler hätte ich vorsichtigere Formulierungen erwartet. Allein schon die Kapitelüberschriften "Die Einwanderer sind Zukunft" (die über Jahrtausende als eine Parallelgesellschaft neben den einheimischen Jäger-Sammlern lebten) und "Alleinstehende junge Männer" (die während der Schnurkeramik-Periode auch jede Menge Tod und Verwüstung über Mittel- und Westeuropa brachten..) verdeutlichen dies." Aber anders kann man vermutlich heute keine gefälligen Rezensionen generieren.

  • Vor allem diese Weltentrücktheit ist erschreckend.


    Frauen aus Indien, wie kommen die auf sowas? Und dann wieder jammern, wenn die unzählig überzähligen indischen Männer auf der Suche nach Frauen nach Europa kommen müssen, weil es in Indien nicht genug gibt.


    Oder denken die nur, Frauen aus Indien sind doch ausreichend Vergewaltigungs- und Misshandlungserprobt, die finden das ok?

  • Hab mir das jetzt auch angesehen. Indien ist wohl nur ein Beispiel, gibt ja auch Männer die speziell Thailänderinnen suchen, sah man auf sterntv zwei Beispiele. Gibt auch Vermittler speziell für osteuropäische Frauen.


    Interessant fand ich wie krass die Regeln in diesem Forum sind, hab mal reingeschaut und ganz schnell die Lust verloren weiter zu lesen, also die Regeln, nicht die Posts. Ich finde, die User sollten mit ihrer Zeit was besseres anfangen, an sich arbeiten, trainieren (innerlich (also coachen lassen) wie äußerlich), unter Leute gehen. Eigentlich müssten die NT's unter ihnen doch recht gute Chancen haben.


    Die Kommentare unter dem Youtube Video sind auch zum Teil ganz interessant, einige bemängeln dass sich die unerfahrene Nachwuchs Journalistin mit dem Karim getroffen hat. Das hätten eher Profis oder sogar Psychologen machen sollen, so die Kommentare.

  • Wir kennen ja alle die Expeditionsdokus aus den 60/70ern in denen weiße Forscher nach Afrika fahren um die dortige Kultur zu erforschen und den Leuten daheim näher zu bringen.

    Aus heutiger Sicht ist das teilweise absolut grenzwertig.


    Aber Anfang der 90er hat ein österreichischer Regisseur den Spieß umgedreht und eine Mockumentary gedreht in denen ein "afrikanisches" Forscherteam Österreich erkundet.


    Diese zwei Dokus sind in Österreich Kultfilme und das ganze ist derart sarkastisch und den Spiegel vorhaltend dass man teilweise nicht anders kann als lachen, gerade auch weil die Text-Bild Schere für absurde Szenen sorgt.


    In dem Upload hier sind beide Teile, "Das unberührte und rätselhafte Österreich" und "Das Fest des Huhns", zusammengefasst. Unbedingt anschauen!


  • Habe ich damals im Kino gesehen und auch diesen

    Wie andere Neger auch

    Wir haben uns vorgestern gerade darüber unterhalten, ob solche Titel in "politisch überkorrekten/critical whiteness" Kreisen noch genannt werden dürfen.

    Ausländer raus (Schlingensiefs Container bei den Wiener Festwochen) fand ich auch richtig gut.

    Einmal editiert, zuletzt von Musuri ()

  • Anläßlich seines 65. Geburtstags gibt es noch mehr zu Helge Schneider. Etwa:


    WDR5 - Unterhaltung am Wochenende
    https://www.ardaudiothek.de/un…d-archivschaetze/79564980


    WDR5 - Tischgespräch

    https://www.ardaudiothek.de/ti…-helge-schneider/79507870


    WDR5 - Neugier genügt

    https://www.ardaudiothek.de/ne…m-pott-verbunden/79607768


    Bremen1 - As time goes by - Chronik

    https://www.ardaudiothek.de/as…-helge-schneider/79729350


    NDR Fernsehen - DAS! - Interview

    https://www.ardaudiothek.de/da…-helge-schneider/79710860