Kaderplanung 2016/17

  • Der Vorvertrag - sollte es ihn geben - ist nur ein weiteres Druckmittel. Schmadtke will 96 wohl ziemlich auseinandernehmen, so scheint es. Zuerst die Äußerungen des Spielers, "Er will nur zu uns!", das Nennen von Alternativen, das Subotic-Gerücht, jetzt der Vorvertrag... Schmadtke weiß, dass 96 aktuell auf Vereine wartet, die höhere Ablösesummen zahlen. Er will aber Sané und einen niedrigen Preis durchdrücken. Er übt medialen Druck aus, damit 96 Sané auch an den 1. FC Köln abgibt und nicht weiter wartet oder ihn behält.


    Der Experte an Bord der AIDA und Hannover 96 scheinen wohl tatsächlich finanziell ziemlich weit auseinander zu sein.

  • Laut Informationen der HAZ soll der Transfer von Füllkrug bis spätestens Sonntag abgewickelt sein.


    Ich verstehe es nicht ....
    Sobiech ist für mich gesetzt - in einem 1 Stürmer System


    Dann noch Benschop, Karaman, Gueye ...


    Ich hätte es auch gern gesehen, wenn mal ein Stürmer von den jungen Talenten hochgezogen und aufgebaut werden würde.


    Da werden wir aber eine Menge unzufriedene Stürmer - wegen mangelnder Einsatzzeiten im Kader haben ...

    Einmal editiert, zuletzt von Albertfan96 ()

  • Benschop hat bei Düsseldorf auch den 10ner gegeben. Karaman kann auch auf Außen. Gueye, keine Ahnung. Sobiech ist normalerweise gesetzt, macht aber auch keine Saison ohne Verletzung durch, Benschop scheint auch öfter was zu haben. Hat heute wegen einer Zerrung gefehlt. Noch ein guter Stürmer würde dem schon gut tun. Und wer weiß schon, ob wir immer nur mit einem Stürmer spielen.

  • Notwendiger und richtiger Transfer, da Sobiech und Benschop häufig verletzte sind und Karaman flexibel einsetzbar ist und wahrscheinlich auch so gebraucht wird. Gueye hat bisher noch nicht nachweisen können, dass er Liga 1 oder Liga 2 überdurchschnittlich spielen kann. Und einfach Vierligaspieler hochziehen und hoffen, dass diese dann die ganze Saison ihre Leistung bringen ist für einen Aufstiegsaspiranten zu riskant. Daher müsste auch dringend auf IV nachgelegt werden, falls Sane wechseln sollte.

  • Daher müsste auch dringend auf IV nachgelegt werden, falls Sane wechseln sollte.


    Ob Sane geht, weiß man eben nicht und man wird - wenn es dumm läuft - erst zum Ende der Transferzeit Gewissheit haben. Selbst, wenn man damit rechnen kann, dass er geht. Jetzt schon einen IV zu verpflichten, der halbwegs die Qualität von Sane hat, ist zum einen nicht billig und wäre zum anderen ein falsches Zeichen an Sane und seinem designierten neuen Verein. Irgendeinen IV zu kaufen, der günstig ist und den man im Falle eines Verbleibs von Sane "durchschleppen" kann, kommt m.E. aus wirtschaftlichen Gründen nicht in Frage. Sollte Sane dann weggehen, hätte man zwar Ersatz, aber der wäre wahrscheinlich qualitätsmäßig nicht ausreichend.


    Insofern sieht das für mich aus wie ein Pokerspiel und da muss man eben mal die Nerven behalten. Nicht ohne Risiko, aber das muss halt eingehen, wenn man gewinnen ( entweder Sane behalten oder hohe Ablösesumme kassieren) will.

  • Um wirklich beim Aufstieg mitreden zu können, müsste meiner Meinung nach, Sane neben Schmiedebach oder Bakalorz spielen und so jemand wie Milosevic noch EXTRA verpflichtet werden für die Innenverteidung.


  • ...


    Der Experte an Bord der AIDA und Hannover 96 scheinen wohl tatsächlich finanziell ziemlich weit auseinander zu sein.


    Der Schmaddi hat seinen Experten-Urlaub inzwischen bereits beendet. Er war bis 24. Juni auf der Mein Schiff 3.

  • Meiner Meinung nach wird der Kader VIEL zu positiv gesehen. Erstligaversager minus ein Dutzend der besten weg, drei durchschnittliche Zweitligaspieler dazu. Plus ein Dutzend Nachwuchsspieler, die in der Regionalliga Nord mit Ach und Krach die Klasse gehalten haben. Mir erschließt sich nach wie vor nicht, wie man für diese Truppe (inkl. 40 % reduzierten Zweitligakonditionen) mehr als 20 Mio. Euro Jahresgehalt verpulvern kann.

  • Warum sollte er das tun? Die Frage war an JAime gerichtet. Außerdem sagt Giftzwerg lediglich, dass die Truppe seiner Ansicht nach zu positiv gesehen wird, während Jaime davon reedet, wie man nur den Aufstieg schaffen kann.

  • Vielleicht können wir uns darauf einigen, dass irgendwer hier mal die Frage beantworten mag, welche 3-5 Teams auf dem Papier stärker sind als 96?

  • Vielleicht können wir uns darauf einigen, dass irgendwer hier mal die Frage beantworten mag, welche 3-5 Teams auf dem Papier stärker sind als 96?


    Da warte ich erst noch das Kicker Sonderheft ab - sonst ist mir das zu aufwendig...