Dritte Liga

  • Wenn 96 nicht selbst so unten drin stehen würde könnte man sich glatt drüber freuen. So nimmt man es lediglich nur mit einem leichten Grinsen zu Kenntnis. :engel:

  • MDR (gar nicht zuständig), RBB und SWR übertragen heute KSC - Cottbus. Der NDR glänzt durch Abwesenheit beim Abstiegsduell.

  • MDR (gar nicht zuständig) [...] übertragen heute KSC - Cottbus.

    Cottbus hat "Hinterland" auch im MDR-Gebiet (Raum Hoyerswerda; Görlitz bis Grenze zu Brandenburg). Zudem vermute ich, dass sie eigentlich Halle gegen Rostock übertragen wollten, das abgesagt wurde.

  • Cottbus hat "Hinterland" auch im MDR-Gebiet (Raum Hoyerswerda; Görlitz bis Grenze zu Brandenburg). Zudem vermute ich, dass sie eigentlich Halle gegen Rostock übertragen wollten, das abgesagt wurde.

    Weder ist Cottbus MDR-Gebiet, noch Rostock/Halle RBB-Gebiet. Von daher ist deine Information vielleicht interessant, aber vollumfänglich irrelevant für die Einordnung der Zuständigkeit einer ARD-Rundfunkanstalt. Von der quasi deutschlandweiten Empfangbarkeit und dem Irrsinn der Parallelübertragungen habe ich dabei noch gar nicht gesprochen.

  • Wahnsinn: sie liegen tatsächlich beim bisherigen Letzten Meppen 0:4 hinten, sind jetzt selber das Schlußlicht!


    Die kämpfen wohl um das Derby nächstes Jahr in der Eilenriede.....

  • Danke für den Link zum Stream. Da konnte ich die letzten zwei Tore ja doch noch sehen. :kopf:


    Wie pervers muss man eigentlich sein, sich BTSV-Tore freiwillig anzugucken und darüber auch noch öffentlich zu reden 8):nein::D

  • Cottbus hat "Hinterland" auch im MDR-Gebiet (Raum Hoyerswerda; Görlitz bis Grenze zu Brandenburg). Zudem vermute ich, dass sie eigentlich Halle gegen Rostock übertragen wollten, das abgesagt wurde.

    Weder ist Cottbus MDR-Gebiet, noch Rostock/Halle RBB-Gebiet. Von daher ist deine Information vielleicht interessant, aber vollumfänglich irrelevant für die Einordnung der Zuständigkeit einer ARD-Rundfunkanstalt. Von der quasi deutschlandweiten Empfangbarkeit und dem Irrsinn der Parallelübertragungen habe ich dabei noch gar nicht gesprochen.

    Die machen es dennoch so, und zwar aus dem genannten Grund; Cottbus hat in Nordost-Sachsen eine beträchtliche Anhängerzahl (Südosten von Sachsen-Anhalt vermutlich auch) - ich lebe nun schon seit einiger Zeit in dem Bundesland.


    Darin, dass das Ganze eigentlich unsinnig ist (und widersinnig), bin ich mit Dir vollkommen einig.
    Edit:
    Letztlich geht man wohl auch noch davon aus, dass nicht alle die ganzen
    Dritten Programme empfangen können - die Zusammenfassungen der
    BL-Sonntagsspiele (jeweils identische Sendung) laufen in allen
    "Dritten".

    2 Mal editiert, zuletzt von Dahl ()

  • Keine Ahnung wie die Musik oder der Song heißt, aber es wird bei uns eingespielt wenn das Team vorm Spiel zum Warmmachen einläuft und wenn sie in der Halbzeit wieder rauskommen. Das soll in BS dasselbe sein

  • Hm. Möglicherweise auch einfach reiner Zufall?
    Mir persönlich ist es vollkommen wumpe was die da in ihrer Bretterbude vor dem Spiel für Musik spielen. Meinetwegen können die auch 96 Alte Liebe spielen, das würde sie unter Umständen sogar etwas sympathischer machen.