• Falls es hier um den Trainer als Trainer geht:
    Mach die Spieler besser, und da ja einige Dir Bildung absprechen, schau abends ruhig mal in ein Buch und die Tagesschau/heute.

  • Frage mich in Anbetracht der Tatsache, dass er gerade so den Kader vollkriegt, warum er keine Neuen gefordert hat. Hypothese: Gerade deswegen hat Kind ihn auch genommen.


    Guckt der sich auch mal die U23 an? Ob man sich da vielleicht mal einen LV anschaut oder so? Keine Ahnung, wer das macht, aber signifikant schlechter als Albornoz und Ostrzolek können die auch nicht sein.


    Irgendwo muss doch das Personal herkommen? Kann doch nicht sein, dass sich die Startelf quasi immer von selbst aufstellt. Spieler wie Walace, die ohnehin schon nicht hochmotiviert sind, brauchen doch irgendwie Druck und das Gefühl, nicht sowieso immer zu spielen.


    Bin jedenfalls sportlich gespannt auf das Nürnberg-Spiel. Das ist der erste Gradmesser zur Beurteilung von Dolls Können.

  • Es war die Rede davon, dass er sich "zeitnah" einmal mit Dabro unterhalten will.
    Er hat sicher alle Hände voll zu tun, da bleibt wenig Zeit für Nebensächlichkeiten.

  • Das war m.E. das Argument....ohne Einkaufszettel zu Martin...das mag er....


    Wenn er dann noch die Plattitüde sagt: ich komme mit dem vorhanden Spieler"material" aus, dann kann er quasi die Arbeitspapiere schon am Empfang/Sekretariat unterschreiben; im Vorbeigehen.


    Ergebnis: dumm (wie einige meinen) ist das/er nicht. 96 als Fuß in der Tür für 1. und 2. Liga Arrangements.

    2 Mal editiert, zuletzt von wuerfel1896 ()

  • Vorsichtiger Widerspruch! Klar war doch, dass hier nicht mehr als 3 oder 4 neue Spieler in der Winterpause kommen würden, schon aus finanzieller Sicht. Selbst wenn Doll jetzt noch 1 oder 2 Spieler bekommen hätte, sehe ich bei der dann zu unterstellenden Qualität dieser theoretisch möglichen Verpflichtungen kein signifikantes Steigerungspotential der Mannschaft.
    Oder anders ausgedrückt: Was hätte das gebracht? Auch nix.

  • Konkret hättes es zumindest dazu geführt, dass sich vielleicht mal je zwei Spieler um eine Position im Spieltagskader streiten und dieser sich nicht von alleine aufstellt.

  • Ich bezog das selbstverständlich auf das Endresultat ubd n7cht auf den Einzelfall.
    Ich bin einfach der Überzeugung, dass 1 o. 2 neue Spieler den Abstieg nicht verhindert hätten.
    Qualität hätten wir wohl auch nicht bekommen.
    Eh spekulativ.

  • "Thomas Doll kennt die Bundesliga in- und auswendig." - Thomas Doll auf der heutigen PK zu seinem Besuch des Pokalspiels HSV - FCN: "Ich hatte Nürnberg ja vorher noch nie gesehen."

  • Wie unmotiviert Doll daherfaselt, dass alle abrocken wollen. Also der Staff und die medizinische Abteilung. Da sind aller nochmal ganz eng zusammengrü... :schlafen:

  • Wie unmotiviert Doll daherfaselt, dass alle abrocken wollen. Also der Staff und die medizinische Abteilung. Da sind aller nochmal ganz eng zusammengrü... :schlafen:


    Breitenreiters PK´s waren auch stinkenlangweilig und immer von den selben Phrasen geprägt. Das sollte also kein Maßstab sein.

  • Mich hat er gepackt. Ich bin jetzt überzeugt, dass die Jungs brennen und die nötige Power haben, um das Ding zu rocken :rocken: