Jannes Horn

  • Hm 1 Jahr per Leihe und kein Wort von einer Kaufoption?

    Es geht um den Klassenerhalt und die blanke Existenz von 96. Da kann man nicht erwarten, dass weiter gedacht wird...


    Obwohl ich sogar still und heimlich glaube, dass es da sicher schon Absprachen, wenn nicht sogar ne KO gibt. Aber dann könnte man ja nicht direkt was kritisieren.



    Ohne den Bengel auch nur eine Minute gesehen zu haben, bin mir zu 96% sicher, dass der besser sein muss als das was wir aktuell hinten links haben!


    Sollte man Albornoz nicht mehr loswerden, kann man den zumindest auch im LM einsetzen, kann er nicht so viel anrichten...

  • Herzlich Willkommen.


    Da wurde mal der Bock am Horn an den Hörnern gepackt und hoffentlich beim nächsten Spiel auch umgestoßen.


    Dann mal zur Attacke ins Horn stoßen. Dann hoffen wir mal auf drei Punkte etwas zählbares in Wiesbaden nicht zu verlieren. Immer positiv denken.

  • Mal sehen, ob er unsere LV stärker macht.

    Oder ob er der dritte maximal durchschnittliche Spieler auf der Position sein wird.. .

  • Hehe, ein Hörnchen vom Geißbock verpflichtet :kichern:

    Mein Kölner Kollege gratuliert uns zur Kompletierung der LV-Skatrunde. Seine Laune hat sich durch die Verpflichtung sichtlich verbessert. Meine noch nicht, aber das kann ja noch kommen.

  • Hm 1 Jahr per Leihe und kein Wort von einer Kaufoption?

    Die Leihgebühr beträgt 200.000 Euro. Zusätzlich besitzt 96 eine Kaufoption, die bei 3,5 Millionen Euro liegt.

    Quelle: Buzzer


    Sportlich kann ich den nicht beurteilen, preislich klingt das sehr gut.

  • Von dem Spieler halte ich ehrlich gesagt leider wenig bis gar nichts. Nicht nur, dass er ein Ersatzspieler (fast die gesamte Rückrunde) von einem schlechten Verein ist, der letzte Saison selbst noch in der 2. Liga gespielt hat, sondern was hat er denn so zuletzt großartig gerissen? Zudem ist diese Position meiner Meinung nach nicht unbedingt eine der Baustellen, die man priorisieren sollte. Der Kader wird leider immer schlechter und schlechter, vor allem offensiv. Da muss dringend etwas getan werden!

    Einmal editiert, zuletzt von RoterGeier ()

  • Der Kader wird leider immer schlechter und schlechter, vor allem offensiv.

    Ich bin bei Dir, dass die LV nicht unsere primäre Baustelle ist, aber wie ein neuer Abwehrspieler den Sturm verschlechtert, musst Du mir unbedingt erklären.

  • Der Kader wird leider immer schlechter und schlechter, vor allem offensiv.

    Ich bin bei Dir, dass die LV nicht unsere primäre Baustelle ist, aber wie ein neuer Abwehrspieler den Sturm verschlechtert, musst Du mir unbedingt erklären.

    Das war allgemein gesprochen. Unser Kader wird immer schlechter. Defensiv nur minimal, aber offensiv sehr deutlich. Und angesichts dessen, dass wir eh nicht mehr viel Geld ausgeben werden, sollte man da lieber sein Augenmerk ausschließlich auf die Offensive und vielleicht noch einen fürs DM legen.

  • Ich kann mir nicht vorstellen, dass Horn schlechter als unsere zwei linken Löffel sind.


    Gehe davon aus, dass Miko noch den Abflug macht.

  • RoterGeier : Wo ist denn der aktuelle Kader in der Defensive schwächer als der Kader der letzten Saison?

  • Stand jetzt ist Jung ein klares Upgrade auf der RV-Position, Franke ein Plus als IV - von Horn erwarte ich, dass er die LV-Position ausfüllt. So jemanden hatten wir auch nicht im Kader.

    Ja alles viel schlechter als letztes Jahr...

  • Hm 1 Jahr per Leihe und kein Wort von einer Kaufoption?

    Die Leihgebühr beträgt 200.000 Euro. Zusätzlich besitzt 96 eine Kaufoption, die bei 3,5 Millionen Euro liegt.

    Quelle: Buzzer


    Sportlich kann ich den nicht beurteilen, preislich klingt das sehr gut.


    Im Vakuum betrachtet macht die Höhe der Kaufoptionen bei Horn und Teuchert Sinn. Ich würde mich aber schon mal seelisch darauf vorbereiten, dass 96 sie beide nicht ziehen wird, auch wenn sie voll einschlagen sollten. Eventuell beim unwahrscheinlichen Aufstiegsfall, aber selbst dann bin ich mir nicht sicher, ob Pfennig-Martin jemals wieder so viel Geld ausgeben wird.




    Re: Transfer: Ich find's gut. Quantitativ war das nicht die Baustelle, aber qualitativ nehme ich jede einzelne Option, die Ostrzoloz verhindert mit Zungenkusshand. Mag sein dass Horn auch nicht besser ist, aber wenigstens haben wir ein paar Spiele bis wir das herausfinden, und in denen muss ich die beiden Kasper nicht sehen.