Martin Kind – Ein Sommermärchen

  • Soooo liebe Leidensgenossen...


    Habe es angekündigt, diesen Sommer / diese Transferperiode und das drumherum wieder zu erfassen und dieses unfassbare Gelaber, was insbesondere Martin absondert, chronologisch niederzuschreiben.


    Wieder ist das allein Eure Arbeit, das posten von Zitaten, Links, Einschätzungen, Infos, etc.

    Daher fettes DANKE an das Fanmag!


    Das Dokument "lebt", also ich werde es bis zum Ende dieser Periode erweitern, sobald was signifikantes kommt. Der Link bleibt der Selbe.

    Es muss einfach jetzt schon gepostet werden, damit alle die Erinnerung an diese unfassbaren Widersprüche behalten, und sehen das Kind NOCH bekloppter (im Gegensatz zur ersten Chronik) geworden ist. Die Frequenz ist einfach viel höher und wahnsinniger...lange Rede gar kein Sinn...viel Spaß mit dem nächsten Tagebuch des Horrors jedes 96-Anhängers:


    https://docs.google.com/docume…5OnF3sEw/edit?usp=sharing



    Sollten krasse Fehler drin sein, oder Zitate unerwünscht sein, nehme ich die natürlich raus/ändere sie - einfach PM an mich.

  • Nur gut, dass ich mir mein Bier nicht schon vor dem Öffnen des Links geholt habe. Bei dem Bild hätte ich jetzt ordentlich was zu putzen am PC vor Prusterei. :rofl::rofl::rofl::rofl::rofl:

  • sehr schön, am besten jetzt noch farblich reineditieren, wenn vorhersagen aus dem FanMag sich erfüllen oder die großen Pläne ins Leere laufen (beispiel Teuchert -> KO nicht gezogen, Hoffnung auf billigeren Einkauf, Teuchert wechselt für K(l)ein Geld zu Union...

  • Hallo Madsack und Co.:winken:


    Ohne die copyright-Rechte von PM hintergehen zu wollen. Ihr dürft hier sicherlich gerne draus berichten.

  • Das glaubst Du doch selbst nicht...als wenn hier eine lokale Presse den großen Zampano diskreditiert.


    Aber natürlich: Bitte unbedingt verbreiten, soviel es geht. Twitter, Facebook, etc.