5. Spieltag 2020/21: Hannover 96 - Fortuna Düsseldorf (Samstag, 24.10.2020, 13:00h)

  • Komischer Elfer ...


    Aber Haraguchi dribbelt sich in den Strafraum ist immer gefährlich, und wenn es ein Elfer ist.

  • Keine Gelb-Rote und kein Elfer. Sorry, dann gibts in jedem Spiel zig Elfer/Platzverweise wenn das der Maßstab sein soll.


    96 hat sich die Führung zwar klar verdient, aber unter merkwürdigen Entscheidungen

  • So hart ist die gelb rote gar nicht. Beim ersten Foul geht er nur auf den Knöchel und beim zweiten ist der Arm im Spiel. Hart, aber kann man so geben.

    Die erste gelbe war voll berechtigt.

    Aber die zweite war schon extrem übertrieben.


    This.
    Trifft der bei der ersten Aktion komplett den Knöchel, ist sowas sogar Rot.

  • Zeitlupe sagt klarer Elfer und Ducksch sauber verwandelt. Gibt ihm hoffentlich jetzt Selbstvertrauen, dass er es noch drauf hat mit dem Toreschießen!:rocken:

  • Nein Jose. Ich bin bei dir, was die rote und den Elfer angeht, aber das 1-0 war gut herausgearbeitet und - gespielt. Keine merkwürdigen Umstände dabei.


    2-0 ist ein Geschenk des Schiri.

  • 1. Gelbe mehr als berechtigt.

    2. Gelbe: jeder müsste inzwischen wissen, dass Hand im Gesicht ziemlich flott Gelb gibt. Dummheit wird (manchmal) bestraft.

    Elfmeter: der DUS tritt Genki in die Hacken...

  • Genki bei dem Elfer wohl etwas härter getroffen worden. Ich hoffe er kann nächste Woche spielen. Ohne ihn wäre schon bitter für 96.

  • Nein Jose. Ich bin bei dir, was die rote und den Elfer angeht, aber das 1-0 war gut herausgearbeitet und - gespielt. Keine merkwürdigen Umstände dabei.


    Ja, klar. Aber eben erst nach dem überzogenen Platzverweis. Das 96 völlig verdient gegen eine ganz schwache Fortuna (auch mit 11 Mann) führt ist natürlich folgerichtig.

  • Gelb-Rot war eher fragwürdig, aber der Assistent stand direkt daneben und das Gespann kommuniziert ja miteinander und langes Halten und ein taktisches Foul kann da auch schnell die 2. Gelbe geben, da ist es völlig irrelevant wie lange die letzte her ist, die hat damit überhaupt nichts zu tun.


    Und der Elfmeter war für mich insbesondere in der letzten Einstellung ziemlich eindeutig. Er trifft eindeutig den Fuß, klemmt diesen ein und bringt ihn zu Fall. Für mich eindeutig die richtige Entscheidung.


    Spielstand inzwischen verdient aber wenn Hannover tatsächlich aufsteigen will muss die Mannschaft vor dem Tor im Abschluss wesentlich kaltschnäuziger werden. Und besser Flanken, vor dem Lattentreffer gab es eine Vielzahl von komplett unplazierten Flanken zum Gegner.

  • 1. Gelbe mehr als berechtigt.

    2. Gelbe: jeder müsste inzwischen wissen, dass Hand im Gesicht ziemlich flott Gelb gibt. Dummheit wird (manchmal) bestraft.

    Elfmeter: der DUS tritt Genki in die Hacken...

    Ah, jetzt bin ich auf dem Laufenden, merci :lookaround:.

  • Ist eine zufällige Berührung ein Foul?

    Dann ist es ein Elfer....


    Wäre es ein Elfer gegen 96 gewesen, dann hätte ich tendenziell gesagt, es ist keiner.