Dr. Karl Gerhold

  • Nanana Chief96 , das muss doch nicht sein. Wahrscheinlich hatte winsley ganz intime Insiderinformationen, an denen er uns freundlicher- und selbstloserweise teilhaben lassen wollte. Das weder Kind noch Gerhold, Verzeihung Dr. Karl Gerhold - so viel Zeit muss sein - noch Zimmermann die gewünschten bzw. angekündigten Ergebnisse geliefert haben kann man schwerlich ihm anlasten. Ich für meinen Teil bin froh, von solch Kennern der inneren Abläufe zu partizipieren. Ob es gleich ein eigener Thread für Dr. Karl Gerhold sein musste, darüber kann man sicherlich streiten. Ich hoffe aber, er lässt sich von solchen negativen Kommentaren nicht vergraulen und berichtet weiterhin.

  • Das trifft es ziemlich gut, er hätte sein Wissen zum Beispiel im Finanzfaden einbringen können.


    Ich glaube sogar, daß die verhandelt haben und würde den Bumms auch nur kaufen, wenn ich die Mehrheit bekomme und MK sich trollt. Abgesehen davon, daß auch der Preis stimmen muß. Bei all den offenen Krediten.

  • Abgesehen davon, daß auch der Preis stimmen muß. Bei all den offenen Krediten.

    womit wir wieder bei meiner Theorie sind, dass Kind den Wums erst wieder abgibt, wenn er annähernd den Wert vom Zeitpunkt seines Einstiegs hat. Das erwarte ich erst wieder in der dritten Liga.

    Im Moment hat er gedanklich den Wertverfall innerlich noch nicht abgeschrieben. Das wird Kind erst in der dritten Liga gelingen.

  • Falsch, der gibt nur mit (für ihn angemessenen) Gewinn aller seiner "Investitionen" ab. Überleg mal, was alleine sein Stundenlohn beträgt und das auf über 25 Jahre hochgerechnet.

  • Ich könnte mir schon vorstellen, daß er zufrieden wäre, wenn er alle Kredite zurückbezahlt bekäme. Wieviel schuldet ihm die KGaA wohl mittlerweile?

  • Ich glaube das ist ihm fast egal. Er will auf Biegen und Brechen der Retter sein, derjenige, der 96 wieder erstklassig gemacht hat.

  • Aus dem hässlichen Kasten mit dem Kupferdach ist ein unfassbar hässlicher grauer Klotz geworden. Einfach nur gruselig sieht das aus.

  • Ich glaube das ist ihm fast egal. Er will auf Biegen und Brechen der Retter sein, derjenige, der 96 wieder erstklassig gemacht hat.

    Bei allem Respekt, dass wird er wohl nicht mehr erleben :lookaround: