Trends, die an Euch spurlos vorbeigingen

  • In Meereen sind die Arenen auch längst schon wieder geöffnet worden, natürlich mit freien, freiwilligen Kämpfern. Verdammt, wie lange will die hiesige Landesregierung noch warten, bis es in Hannover auch endlich wieder vernünftige Kämpfe zu sehen gibt? Und damit meine ich nicht solche Flitzpiepen wie Rene Lasartesse

  • In Concepcion gibt es ein paar Freiluftgyms, in denen man vor allem Klimmzüge und ähnliches machen kann. Nachmittag treffen sich dort gut trainierte Jungs und pumpen. Der Trend, das ohne T-Shirt zu machen, ist an mir völlig vorbeigegangen. Gut, ich habe auch nicht den Körper dazu.

  • Dieses ständige "die Roma" Gelaber rund um den AS Rom. Im meine mich zu erinnern, dass der unsägliche Marcel R. damit mal angefangen hat. Ätzend. Und "Pool" ist auch nicht viel besser.

  • In Concepcion gibt es ein paar Freiluftgyms, in denen man vor allem Klimmzüge und ähnliches machen kann. Nachmittag treffen sich dort gut trainierte Jungs und pumpen. Der Trend, das ohne T-Shirt zu machen, ist an mir völlig vorbeigegangen. Gut, ich habe auch nicht den Körper dazu.

    Das gibt es hier vor einer Uni-Sporthalle, an der ich immer mal vorbei muss, auch. Ebenfalls Jungs ohne Shirt.

  • Dieses ständige "die Roma" Gelaber rund um den AS Rom. Im meine mich zu erinnern, dass der unsägliche Marcel R. damit mal angefangen hat. Ätzend. Und "Pool" ist auch nicht viel besser.


    Zu Zeiten, als ich noch den Kicker las und Reif beim ZDF war, gab es die Kolumne mit dem Auslandsfußball (vielleicht heute noch ?); aus Italien schrieb die jemand mit italienisch klingendem Namen, der, mich irritierend, auch immer von "der Roma" sprach. Vermute mal, dass es aus dem italienischen Fußballsprachgebrauch hier übernommen wurde, auch von Reif.
    Pauli stört mich nicht, viel mehr früher immer der dabei fast schon sabbernde Wontorra mit seinem ewigen "Freudenhaus der Bundesliga".

  • ....und wer hat heute noch Zeit für so lange Worte wie 'Kaiserslautern'?
    Wo sogar hier im Forum nur von MK, HH, MA, etc. geschrieben wird. :lookaround: (etwas, was mich nicht nervt, mir aber völlig fremd ist)

  • Pauli finde ich einfach blöde, ich sage ja auch nicht Nover statt Hannover. Außerdem war Pauli der Maulwurf in Fix und Foxi.

  • Fix und Foxi klingen doch auch wie Abkürzungen, oder?
    Aber schon zu seeligen Sportschauzeiten gab es so etwas wie M`Gladbach in der Tabelle, das konnte schon verwirren.
    Abkürzen ließ sich gut Unterhaching - Haching (schert auch niemanden), Hoffenheim - Sinsheim ebenso, und gut zu ertragen ist noch Bschweig.

    2 Mal editiert, zuletzt von urgestein ()