Beiträge von Tobias

    Dass sie Ukraine mit rechten, nationalistischen und faschistischen Strömungen zu kämpfen hat, steht auf dem einen Blatt (sie tut das gut in meinen Augen)

    In deutschen Parlamenten sind mehr Faschisten vertreten als in ukrainischen.

    Wir sollten mal nicht so tun als wären z.B. Teile Sachsens oder Dortmund keine Gegenden, in denen wir erhebliche Probleme mit gefestigten rechtsextremen Strukturen hätten.

    Zitat

    ⚡️ Security Council secretary: Hungarian authorities knew of Russian full-scale invasion beforehand.


    NSDC Secretary Oleksiy Danilov said that Russian President Vladimir Putin shared his plans to launch a full-scale invasion of Ukraine with Hungarian authorities.

    Q: https://twitter.com/kyivindepe…&t=QegSHdXqxmZxm2005WJVFg


    Wenn das stimmen sollte, dann ist Ungarn unverzüglich aus allen NATO und EU auszuschließen, inkl. vollumfassender Sanktionierung.

    Die Lieferung von schweren Waffen und mehr Waffen wird aller Voraussicht nach den Krieg verlängern und das Leid besonders unter der Zivilbevölkerung erhöhen.

    Es ist also besser keine Waffen zu liefern, damit die Russen in aller Ruhe Frauen, Jugendliche und Kinder vergewaltigen können, anschließend ermorden und Massenexekutionen an der männlichen Bevölkerung durchführen?


    Das verkürzt das Leid der Zivilbevölkerung natürlich ungemein.

    Wir sind Kriegspartei.

    Sind wir nicht. Russland und China haben Hanoi mit Material, Waffen und Militärberatern vollgepumpt und niemand kam auf die Idee, dass Russland und China Kriegspartei seien. Von dieser abwegigen Denkweise sollten wir uns mal verabschieden.


    Russland sagt, dass die Moskwa wegen des Seegangs und ihrer eigenen Inkompetenz untergegangen ist. Und im gleichen Atemzug verkünden sie, dass sie dass mit Bombardements auf Kiew und weitere ukrainische Ziele vergelten werde. Wer auf Rationalität setzt bei der russischen Führung, der wird enttäuscht werden.


    Wenn die einen Grund finden wollen auf den Knopf zu drücken, dass finden sie einen. Und ob die Begründung dann „die liefern schwere Waffen an die Ukraine“ oder „die harten Sanktionen vernichten unsere Wirtschaft“ oder „die sind schwach und haben es verdient“ oder sonstwie lautet ist dann auch egal.

    Zitat

    Putin verleiht Ehrentitel an Brigade nach Gräueltaten in Butscha

    18.32 Uhr: Russlands Präsident Wladimir Putin hat jener Brigade, der die Ukraine »Kriegsverbrechen« und massenhafte Tötungen in der Stadt Butscha vorgeworfen hat, einen Ehrentitel verliehen. Putin unterzeichnete nach Angaben des Kremls ein Dekret, mit dem die 64. motorisierte Infanteriebrigade den Ehrentitel einer »Garde« erhält. Die Auszeichnung wird mit »Heldentum und Tapferkeit, Entschlossenheit und Mut« der Mitglieder begründet.

    Quelle: Spiegel Ticker


    :kotzen:
    Die Russische Föderation ist der zum Staat gewordene Abschaum.

    Um 1:05 Uhr wurde vom russischen Kreuzer Moskva ein SOS-Signal gesendet;

    Um 1:14 Uhr lag der Kreuzer auf der Seite, und eine halbe Stunde später war der Strom komplett ausgefallen. Um 2 Uhr nachts wurden 54 Seeleute von einem türkischen Schiff aus dem Kreuzer evakuiert, und gegen 3 Uhr morgens meldeten die Türkei und Rumänien, dass das Schiff vollständig gesunken sei. Nach Angaben Russlands ist das Schiff noch flott und alles ist in Ordnung. Die damit verbundenen Verluste an russischem Personal sind noch nicht bekannt, obwohl das Schiff eine Besatzung von 485 Personen hatte (darunter 66 Offiziere).

    Übersetzt mit DeepL


    Zudem greifen die Russen auch weiter militärische Ziele an. Bei 0:11 sieht man eindeutig eine ukrainische Rakete im Bild. https://twitter.com/franakviac…tatus/1514556039483609089

    @ zeitdieb :


    wenn du meinst. du liegst falsch , aber wenn du meinst.

    Ich sehe eher weniger, dass er falsch liegt. Es war auch schon harter Tobak wie due lockes Tochter in eine solche Diskussion mit reingezogen hast, dafür hättest du dich nicht beschweren dürfen, wenn locke seine Luftpumpe ausgepackt hätte. Das war mehr als deutlich unter der Gürtelline.


    Wenn dein Selbstbild so deutlich von deinem Fremdbild abweicht, dann solltest du dir vielleicht Gedanken machen, ob es nicht vielleicht an dir liegt.


    Wenn es dir hier nicht passt und du keine Lust auf so viele Pöbler und sonstige Personen die deinem unverschämten Gepöbel nach eine psychologische/psychiatrische Behandlung bedürfen, dann steht es dir frei zu gehen.


    Selbst anderen Vorwürfe machen, dann aber ebenso agieren, zusammen mit einer arroganten und herablassenden Art. Aber sich beschweren, dass man aneckt. Unfassbar.

    Die Ukrainer wollen wenn schon Zusagen für Sanktionen, Waffen, weitere Unterstützung und keinen PR-Termin.


    Ich kann das schon verstehen, auch wenn es die deutsche Seele anscheinend quält, dass unser Bundespräsident derzeit nicht erwünscht ist. Ebenso ist aber auch der Druck unserer europäischen Partner sehr groß auf uns. Und das meiner Erachtens nach zurecht.



    Noch was zum Thema komplexe Waffensysteme: Glaubt ihr ernsthaft, dass man dafür wirklich so lange braucht wie behauptet? Nein, im Verteidigungsfall würde man auch in Deutschland sehr schnell ausbilden und einsetzen. Das würde funktionieren. Das größere Problem ist eher die dahinterstehende logistische Kette, was man wohl auch schneller schaffen könnte als in den genannten Zeiträumen. Unsere Friedensausbildungszeiten sind da doch eine eher schwache Begründung.

    Entschuldige bitte, dass meine Verachtung für diese mit Pädophilen und Vergewaltigern durchsetzter Kriegsverbrecherarmee so groß ist.


    Ich hoffe, dass meine Unterkomplexität dir nicht die Lust raubt uns auch weiterhin mit deinen hochkomplexen Lösungsvorschlägen zu beglücken.

    120.000 entführte Kinder, weit über 30.000 deportierte aus den besetzten Gebieten, immer mehr Kriegsverbrechen und Grausamkeiten die ans Licht kommen und nun angeblich auch noch Einsatz von chemischen Waffen in Mariupol.


    Was braucht es noch aus der Sicht der zivilisierten Welt um Russland dicht zu machen? Macht deren Propagandakanäle zu, droht jedem der mit ihnen Geschäfte macht mit Sanktionen und massiven Strafzöllen, verbietet den Handel mit Ihnen, schiebt ab wer für den Krieg ist und pumpt die Ukraine mit Waffen voll, damit sie diese Putin-Faschisten in die Hölle schicken.

    Huawei schmeißt russische Banken aus ihrem AppStore und liefert keine Telekommunikationelektronik mehr nach Russland. Begründet wird dies damit, dass man aufgrund der Sanktionen kein Risiko eingehen wolle.


    Die strategische chinesisch-russische Partnerschaft bekommt anscheinend Risse…

    Eine gute psychologische Vorbereitung bekommen die Kerle sicherlich auch nicht. Deshalb sind die Gräueltaten möglich.

    Bitte mal weg davon. Es ist belegt, dass diese Gräueltaten seit Jahrzehnten zur russischen Kriegstaktik gehören und eben nicht begangen worden sind, da es keine gute psychologische Vorbereitung gab, sondern weil die geplant waren. Zu einem guten Teil von extra dafür abgestellten Einheiten begangen. Die muss man nicht psychologisch betreuen, sondern so betreuen, dass diese Wesen.... [gekürzt, da ich mich sonst selbst sperren müsste].