Beiträge von mabuse

    Traumheld :

    Wie oft willst du denn das Faß noch aufmachen?

    Wenn sich immer wieder Leute ernsthaft wegen solcher Fehler echauffieren, ist es meiner Meinung nach auch absolut legitim, sich über diese zwanghaft pedantischen Fanmag-Oberlehrer aufzuregen.

    Merkst du selber, ne...?

    Und jetzt halt ich die Fresse was dies Thema angeht ;), siehe Stephan.

    Vielleicht hab ich ja einen Denkfehler, aber bei 25 Mbit/S (gedrosselt bei Congstar) könnte ich sogar in 4K Streamen.

    Wozu bräuchte man eine höhere Geschwindigkeit???


    Edit: LTE 50 wäre für 3€/ Monat zubuchbar.

    Ich möchte Sasa hier mal zur Seite springen. Präzision in der Sprache ist das mindeste, wenn man schriftlich in einem Internetforum kommuniziert. Dieses, du weißt schon, was gemeint ist, funktioniert hier eben nicht.
    Auch nicht bei Eigennamen.

    Wie Element of Crime schon sangen:

    In diesem Sinne:

    Peaky Blinders gefällt uns gerade ausgesprochen gut.

    Interessante Charaktere, Liebe, Intrigen, Gewalt, alles dabei.

    Und spannend.

    Sind bereits bei Staffel 5.

    Ich habe ein Microsoft 365 Family-Abo .

    ich habe das vor knapp einem Jahr nicht direkt bei Microsoft gekauft, sondern deutlich günstiger bei einem andern Anbieter.

    Dieses Abo läuft demnächst aus.

    Kann ich das nun erneut günstiger verlängern als direkt bei Microsoft?

    Wenn ja, wie?


    Edit: Habe das mit Aktivierungscode in einer Box gekauft.

    Wenn ich dasselbe jetzt nochmal kaufe, kann ich dann die bestehenden Installationen und Mitglieder einfach bestehen lassen?

    Oder läuft das anders bei der Verlängerung??

    Mein nächster Versuch beim Psychotherapeuten....

    ....es war verwirrend.


    Der Psychotherapeut war nicht sicher was die Diagnose angeht.

    Er würde die Diagnose mittelgradige Depression "mitgehen", aber er war unsicher.

    Ich war ihm zu lebhaft für eine Depression.


    Es gibt aber verschiedene Formen der Depression, z.B. diese:

    Zitat

    Bei der agitierten Depression *– einer speziellen Form der depressiven Störung – haben die Betroffenen jedoch keinen verminderten Antrieb wie sonst bei Depressionen. Sie fühlen sich im Gegenteil rastlos und getrieben. Begleitet wird die innere Unruhe häufig von Angstzuständen, Schlaflosigkeit und großem Bewegungsdrang. Die Betroffenen kommen nicht zur Ruhe und müssen sich immerzu beschäftigen. Sie reden mehr als sonst, klagen aber kaum über ihre Beschwerden.

    Mit Aktionismus werden die Kernsymptome der Depression wie gedrückte Stimmung, Niedergeschlagenheit und Interesselosigkeit überspielt.

    Das passt bei mir (zumindest zeitweilig) wie der Arsch auf den Eimer.


    Er war auch nicht glücklich was meine Medikation zum Schlafen angeht.

    Er hält eher eine Verhaltenstherapie für notwendig, er bietet aber nur analytische an.


    Morgen habe ich einen kurzfristigen Termin bei meiner Psychiaterin gemacht, weil mir gerade der Kopf wegfliegt....

    Diese Mischung aus Dauerkopfschmerzen, Erschöpfung und innerer Unruhe ist unfassbar anstrengend.

    Zermürbend.


    Das vierte Antidepressiva hab ich auch nach Rücksprache abgesetzt, da es mich NOCH unruhiger machte.

    Bin hier zwei Tage wie der Löwe im Käfig rumgeschlichen....

    War dann bei dem Termin beim Psychotherapeuten halt auch noch entsprechend drauf.


    Puuuuuuuh.


    *bevor es wieder zu Unsicherheiten bei den Begrifflichkeiten kommt: agitierte Depression ist ein veralteter Begriff und taucht in der aktuellen ICD 10 nicht mehr auf. Das ist mir bekannt, aber die Definition trifft es einfach sehr sehr gut bei mir

    DVDScot, da muss ich dich enttäuschen, Horrorfilme sehe ich so gut wie nie.

    Schlimmer sind für mich nur noch Zombiefilme.

    Sci Fi hab ich empfohlen, nicht Horror.


    mabuse Occupation, Archive, Infini und Extraterrestrial, alles Science Fiction, Aliens, Raumstation, AI, usw...

    Ups, sorry, die hatte ich überlesen.

    Danke.