• Die O-Line der Packers hat absolut dominiert. Auch wenn Aaron Donald nicht bei 100% war, hätte ich das so nicht erwartet. Speziell, wenn man die Leistung der Defense der Rams in der Wildcard Round bedenkt.

  • Brady gewinnt das "Rentnerduell" gegen Brees.


    Nächste Woche muss Brady dann gegen diesen Jungspund aus Green Bay ran... ;)

  • Sollte Mahomes nächste Woche ausfallen, dann wird es sehr schwer für KC. Josh Allen ist richtig gut drauf.


    Laut SPOX gestern nur leichtes Training und noch wenig Aussagekraft für Sonntag.

    Ich gehe aber davon aus, dass et zu 96% spielen kann. Ohne ihn sehe ich KC fast chancenlos, mit ihm sollte es ein recht offenes und spannendes Duell werden.


    Bei Green Bay vs. Tampa gehe ich von einem deutlichen Klassenunterschied und klaren Heimsieg aus.

  • Letzendlich hat es heute an mehreren Stellen gehakt, was ich absolut nicht nachvollziehen kann.

    Die Defense hat absolut nicht das abgeliefert, was sie kann, die O-Line war überfordert und die Coaches waren nicht in der Lage, darauf zu reagieren/ waren daran Schuld. Dabei könnten sie es eigentlich besser - und genau das regt mich auf.

  • Danke.


    Ich habe gestern das erste !!! Mal eine ganzes Football Match gesehen und fand es echt ganz interessant.


    Ich wusste bisher nur, dass 4 x 15 Minuten gespielt wird, es irgendwie immer um den Quarterback geht und dass man versuchen muss, einen Touchdown zu machen. Also soviel Ahnung wie MK von ach lassen wir das.


    Auf jeden Fall habe ich mir nun vorgenommen in 2 Wochen den Superbowl zu gucken.


    Wenn man die Vereine mit dem Fußball hier in Deutschland gleichsetzen würde, wer wäre dann z. B. Bayern, wer Dortmund, wer Freiburg, wer 96 und wer Kackstadt?


    Und Brady ist sozusagen Messi!?

  • Verloren wurde das Spiel der Packers in den letzen Sekunden der ersten Halbzeit. Machen Sie da auch die Interception. Reicht es am Ende knapp. Brady ist so nervig. Möge ihm Mahomes ordentlich den Hintern versohlen.

  • Ich denke, jetzt machen die Bucs das Ding und holen sich zu Hause den Super Bowl.


    Auch wenn ich absolut zu den Chiefs halte, sehe ich bei Tampa Bay das Gesamtpaket von Offense und Defense stärker als bei KC.


    Vor allem die Defense der Chiefs wird Probleme kriegen, weil die Bucs zwei überragende (Evans, Godwin) und zwei sehr gute (Brown, Miller) haben.