Spielplan 2004/2005

  • Aber traditionell kommen zum Auftakt viele Fans mit! In Leverkusen wird es wohl ein Problem sein :nein:

  • Zitat

    Original von milovanovic
    wenn man sich das anguckt, dann ist der plan doch heißgelost. bremen - schalke am ersten spieltag, wir in leverkusen (haben kaenzig jetzt in hannover, simak wieder in leverkusen unter vertrag) usw...... ich weiß ja nicht, da wird doch geschoben.......


    Also, was Du da wider reininterpretierst :nein:
    Auf die Idee, dass Leverkusen-96 eine besondere Brisanz hätte, wäre ich nun beim besten Willen nicht gekommen und die sehe ich auch jetzt noch nicht.
    Ansonsten muss man es eh nehmen, wie es kommt, Leverkusen als erstes Spiel ist für mich mehr als o.k.


  • Nicht ganz richtig. Schau Dir Werder an. Die haben in der Hinrunde keine zwei Heimspiele bzw. keine zwei Auswärtsspiele hintereinander. Am 17. ein Heimspiel, trotzdem kann man am 18 auch keins haben, denn sonst hätte man Schalke zweimal zu Hause. Und das letzte Spiel ist IN Kaiserslautern.


    Und in den letzten Jahren ist Bremen REGELMÄßIG auswärts gestartet und hat die Saison auch auswärts beendet. Und in diesen Jahren ist es auf jeden Fall mal vorgekommen mit den zwei Heim- / Auswärtsspielen hintereinander.


    Irgendwas verstehe ich da noch nicht so ganz...


    Im Übrigen mal wieder tolle Planung von der DFL... Sollte Schalke ins UI-Cup Halbfinale kommen, ist das Spiel am Mittwoch vor dem Auftaktspiel in Bremen (Freitag Abend). Und wenn sie dann noch irgendwo auswärts in die tiefste Botanik müssen... :nein:

    2 Mal editiert, zuletzt von StoneCold ()

  • Das es der DFL aber eher um Einschaltquote und Schlagzeilen, als um Fan- und sogar Spielerfreundlichkeit geht, weiss man ja ;)

  • Zitat

    Original von strunz
    jan, wenn man automatisch am 34. spieltag ein auswärtsspiel (heimspiel) hätte, wenn man zu hause (auswärts) beginnen würde, wie schafft es dann der spielplangestalter schon zum 3. mal in folge, diese regel für 96 außer kraft zu setzen?


    edit: sehe gerade, dass du zwar richtig geantwortet hast, mcgiant aber falsch gefragt hat.


    also: wer auswärts startet, endet automatisch auswärts. wer zu hause startet, endet automatisch zu hause. unabhängig davon, ob man in der hin- oder in der rückrunde 9 heimspiele hat. 96 bestreitet übrigens die hinrunde mit 9 heimspielen.


    So, das musst Du mir jetzt mal erklären, wie eine Frage falsch sein kann (!). Jan und ich, wir haben uns inhaltlich nicht widersprochen. Ich habe nur ergänzt, dass es zwingend erforderlich ist, exakt einmal zwei Heimspiele bzw. dann zwei Auswärtsspiele in Folge zu haben, damit die Regel "wer auswärts startet, endet automatisch auswärts" Gültigkeit besitzt. Wäre es immer im Wechsel Heimspiel/Auswärtsspiel, dann wäre es EBEN NICHT so, dass man auswärts beginnt und gleichzeitig auswärts endet.


    Sollte ich damit daneben liegen, möge man mich aufklären. Aber so, dass es selbst mcgiant nicht mehr missverstehen kann, bitte. :kichern:


    edit: StoneCold hat es auf den Punkt gebracht.

    Einmal editiert, zuletzt von mcgiant ()

  • mcgiant:


    Du hast Recht. Ich habe, zusätzlich zu meinem letzten Beitrag herausgefunden, dass es immer EINE Mannschaft pro Saison gibt, die nach dem normalen Wechsel Heim-Auswärts-Heim-Auswärts usw. spielt. Letztes Jahr war das z.B. Bochum, dieses Jahr ist es eben Werder. Bringt wohl das System mit sich. Und wer eben nach diesem Rythmus spielt, beginnt auswärts (heim) und endet heim (auswärts).


    Plöööd... :kopf::D


    edit: Und jetzt verstehe ich auch alles... :lookaround:

    Einmal editiert, zuletzt von StoneCold ()

  • Feiner Spielplan, ich freue mich schon richtig auf die neue Saison, zumal mit Leverkusen das erste Highlight schon am ersten Spieltag sein wird.

  • ICh freue mich da die ersten Auswärtsspiele super mit dem WET zu erreichen sind. Schade das ich am ersten Spieltag noch nicht aus dem Urlaub zurück bin!

  • ich finds auch nich so doll zum start in leverkusen...
    aber das wird schon
    is doch eigentlich egal gegen wen...
    man muss sowieso gegen jeden mal gespielt haben...

  • Optimal wäre der Spielplan gewesen, wenn:



    - wir zum Oktoberfest in München gespielt hätten 8)


    - wir zur Karnevalszeit in Mainz oder Leverkusen gespielt hätten 8)




    Aber man kann ja nicht alles haben... :(

  • Zitat

    So, das musst Du mir jetzt mal erklären, wie eine Frage falsch sein kann (!). Jan und ich, wir haben uns inhaltlich nicht widersprochen.


    hmm, also jan hat folgendes geschrieben:


    Zitat


    Wenn man mit einem Auswärtsspiel in die Saison startet (und das haben wir ja so beantragt) ist das nunmal so. [als antwort auf die aussage H-Towners: "warum bloß wieder ein auswertsspiel am letzten spieltag"?]



    worauf mcgiant folgende frage gestellt hat:


    Zitat

    Edit: Jan_96: Bist Du sicher, dass man zwangsläufig am 34. Spieltag ein Auswärtsspiel hat, wenn man zu Hause beginnt?


    ---> inhaltlich nicht annähernd das aufgreifend, was jan geschrieben hat, eher inhaltlich völlig widersprechend.



    darauf antwortete jan, seine vorherige aussage erklärend, aber nicht weiter auf mcgiants frage-behauptung eingehend:


    Zitat

    Da bin ich mir ganz sicher, setzen wir mal Auswärtsspiel auf den 1. Spieltag und dann immer Wechsel Heimpiel an einem geraden Spieltag, Auswärtsspiel an einem ungeraden Spieltag. Irgendwann der Wechsel durch die von Dir genannten Doppelheim-/Doppelauswärtsspieltage. Dann haben wir Auswärtsspiele an geraden Spieltagen (wie dem 34.) und die Heimspiele an ungeraden Spieltagen.


    alles klar?


    dass es pro saison exakt ein team gibt, auf das die "regel" nicht zutrifft, wusste ich bislang nicht. ausnahmen bestätigen doch aber die regel. :engel:

  • Zitat

    Original von strunz
    worauf mcgiant folgende frage gestellt hat:



    ---> inhaltlich nicht annähernd das aufgreifend, was jan geschrieben hat, eher inhaltlich völlig widersprechend.


    Um Gottes Willen, habe ich das tatsächlich geschrieben? Ich meinte EXAKT das Gegenteil von dem, was ich geschrieben habe. :kopf:


    Muss an der Nervosität liegen wegen dem Spiel heute Abend. :p

  • Es gibt schlimmere Auftaktspiele. Lieber am Anfang gegen LEV, als später, wenn se sich schon eingespielt haben.

  • Naja, gefällt mir nicht so wirklich, aber nun muss man es so hin nehmen.


    Allerdings hätte ich lieber die weiten Auswärtsfahrten am Anfang der Saison.