Empfehlenswerte Lieder

  • Zitat

    Original von MoSe
    Wisst ihr wie das eine Lied bei Need for Speed Underground heisst?
    "Trying to take me ....." etc. etc. geht es im Lied !


    Vielleicht soltest du beim SPielen mal die Augen offen halten...es wird nämlich jeder Song mit Interpret angezeigt, so wie bei allen EA Spielen.

  • Zitat

    Original von Newsmaker
    Noch eines, gestern im Pascha gehört, ja schande über mein Haupt :kichern: :


    California Dreaming 2004 (Benny Bennassi Remix)


    Hallo, das ballert ja wohl...Nur weil die Buffalo-Breithosen dazu Pillen schmeißen und total abdrehen, muss es doch net Scheiße sein...ALL THE LEAVES ARE BROWN. ;)

  • jeder der ein bißchen musikalisches verständnis hat merkt, dass das total schief gesungen ist! mich nervt sowas richtig! wer musik macht, sollte nicht vierteltöne neben normal liegen und das (wahrscheinlich) nicht mal merken!

    Einmal editiert, zuletzt von mono ()

  • Zitat

    Original von SV-Resi


    Vielleicht soltest du beim SPielen mal die Augen offen halten...es wird nämlich jeder Song mit Interpret angezeigt, so wie bei allen EA Spielen.


    Bei meiner Version nicht ; ))
    Ist übrigins von Static-X - The Only sehr zu empfehlen !

  • Zitat

    Original von Newsmaker
    Lotto King Karl - keine Grenzen - keine Zaeune


    Das Lied aus der Berentzen Werbung, rockt ganz gut


    Zitat

    Original von Newsmaker
    Noch eines, gestern im Pascha gehört, ja schande über mein Haupt :kichern: :


    California Dreaming 2004 (Benny Bennassi Remix)



    Beides sehr geile Lieder !

  • Zitat

    Original von MoSe
    Wisst ihr wie das eine Lied bei Need for Speed Underground heisst?
    "Trying to take me ....." etc. etc. geht es im Lied !


    Ich habe erst gelesen:


    "Take me tonight"... :rofl:

  • Das Album Logic Will Break Your Heart von The Stills.
    Hier kann man sich das komplette Album anhören.
    Hat n bisschen was von den Sportfreunden.

    Einmal editiert, zuletzt von wIlBeRt ()

  • das neue album von social distortion hat wieder einige mp3 glanzpunkte , was ja auch kein wunder ist .
    social distortion sind äußerst großer punk der marke *johnny cash meets the clash*


    ich weiss bei sowas immer nicht was ich schreiben soll...also wer meint , dass
    dieser sympathische , etwas älterer herr
    [Blockierte Grafik: http://home.arcor.de/stille/socialdistortion/Social_Distortion_12.JPG
    vielleicht akkorde aus seiner axt entlocken kann ,die man gut finden könnte , dann sollte man deren alben kaufen . KAUFEN !

    Einmal editiert, zuletzt von IRR-Horror ()

  • Die neue U2 Single "Vertigo" geht ziemlich nach vorne. Über die Band muss man wohl nicht viel sagen, das Lied hält endlich mal alle versprechungen, die Bono gemacht hat. Sehr rockig, für U2-Verhältnisse schon fast Punk. Starke Gitarre, treibender Bass - rockt einfach. Klasse Vorgeschmack auf das neue Album.

  • Bin neulich im Netz auf ein Lied von Nirvana gestoßen, dass ich vorher noch nicht kannte. Dieses Lied finde ich so dermaßen gut...


    "The money will roll right in" heißt es.


    Irgendwie überhaupt kein Nirvana-Sound, aber ich kanns nicht so gut beschreiben. Deswegen, hier

  • Der beste Forum-DJ ever öffnet mal wieder seine Schatztruhe für euch:


    Infected Mushroom - The Missed Symphony
    Artist: Mir nicht bekannt.
    Track: Goa-Track, der langsam anfängt, sich dann aber fast aus dem Nichts steigert undl Lust auf mehr in dieser Richtung macht.


    DJ Crook Air - Egyptian Dy-na-mi-tee
    Artist: Bastard Pop-Mixer aus der Schwyz
    Track: Geiles Bastard Pop-Teil. Die 80er Lyrics der Bangles wurden etwas verlangsamt, um zu ms. Dynamites Track zu passen. Gibt dem alten Kracher ein völlig neues Gewand, ohne zu entstellen.


    DJ Crook Air - Ronson Fäule
    Artist: siehe oben
    Track: Diesmal werden die Beginner (Fäule) mit Mark Ronson (Oh Wee) vermixt. Hört sich hammergeil und chillig an, wohingegen das Original mehr battled.


    McSleazy - Madonna´s Music
    Artist: Bastard-Pop-Mixer aus dem Mutterland dieses Genres, UK.
    Track: Die Lyrics sind gleichgeblieben, nur der Soundhintergrund ändert sich. Insgesamt tanzbarer, vorantreibender. Ich liebe Songs, die gute Lyrics haben und mit anderem Sound ein völlig neues Gefühl schaffen, fast so, als wäre das Stück neu.


    Scala and Kolasny Brothers - Engel
    Artist: Chorprojekt aus Polen (?)
    Track: Rammsteins Engel in der Chorversion. Sehr gediegen und stylish.

    Einmal editiert, zuletzt von Lokutus ()

  • Hab vor kurzem mal "Cold Hard Bitch" von Jet gehört und war sehr positiv überrascht!
    Vom Sound her etwas AC/DC-lastig, also einfach gut!

  • Die Version wird unter dem Namen Depeche Mode erscheinen, sie ist also kein Cover, sondern ein Remix.
    Die offizielle Bezeichnung lautet "re-interpreted by Mike Shinoda".
    Er hat natürlich sehr viel von Linkin Park einfließen lassen, an sich ist das eine fast komplett neu aufgenommene Version mit dem Originalgesang von 1990.


    Du kannst Dir die Version in voller Länge als Quick Time Stream auf der offiziellen Homepage von DM anhören:


    click here


    Auf http://www.depechemode.com kannst Du Dir auch den Videoclip anschauen. Viva plus zeigt das Video auch recht häufig.


    Als Single erscheint das Ganze am 18.10.2004;
    eine Woche später gibt es das Album "The Remixes 81 - 04".

    Einmal editiert, zuletzt von Mazurek ()


  • Das nenn ich mal akkurate Information! Dank dir!