Der Börse Fachsimpelthread

  • bin bei e-trade zahle da 14,95 pro order plus minimale provision für den makler, ich mache das alles online


    heute sind mein dow calls (rolling turbos) durchs stop loss gefallen, schade eigentlich, denn direkt danach gings noch nen bisserl nach oben aber egal hab guten gewinn eingefahren nun will ich mal sehen das ich short gehe glaube in den nächsten tage wirds wieder nen bisserl runter gehen


    limit order liegt bereit :)


    @forza naja da du ja ws. eh langfristig investierst, sind diese schwankungen halb so wild aber da freut man sich wenn man kurz nach einer investition im plus ist

  • ich antworte mal: ja könnte er, da er sie dann aber weniger als ein jahr gehalten hat, müsste er dann spekulationssteuer zahlen (zählt als zusätzliche einnahme und wird entsprechend seinem steuersatz versteuert)

  • Natürlich könnte ich das, aber wie rodemkay anmerkte müsste ich den Gewinn versteuern. Außerdem würde dieser noch durch die ganzen Gebühren aufgefressen werden...

  • Zitat

    Original von rodemkay
    bin bei e-trade zahle da 14,95 pro order plus minimale provision für den makler, ich mache das alles online


    Ist aber auch ganz schön teuer...


    Kann mir sonst jemand ein billiges Depot - mit günstigen Orderkosten - empfehlen?

  • Bei Muttern im Depot liegen im Moment BMW und Electronic Arts von mir. Die einen dümplen beim Kaufpreis, die anderen haben schon 6 Euro pro Aktie Gewinn gemacht.... :D


    Ob es sich lohnt Deutsche Bank zu kaufen?

  • Moinsen.


    Ich hab auch noch ein paar Leichen im Depot liegen. Besonders gerne werfe ich einen Blick auf MB Software; derzeit insolvent mit einem Kurs von ~ 0,05 €. Gekauft hab ich sie für 13,00 € das Stück.
    Oder PC Ware, gekauft für 27,00 €, aktuell 8,40 €.


    Also hal tich mich mit evtl. Tips doch besser zurück ;-)


    Wobei die Schuld allein bei meiner Gier liegt, beide hatten kurz nach meinem Einstieg über 10% plus gemacht, aber mir war das noch zu wenig.

  • Zitat

    Original von Psycho-Jan
    Bei Muttern im Depot liegen im Moment BMW und Electronic Arts von mir . Die einen dümplen beim Kaufpreis, die anderen haben schon 6 Euro pro Aktie Gewinn gemacht.... :D


    Ob es sich lohnt Deutsche Bank zu kaufen?


    Von DIR oder von Muttern das Geld?

  • ich gebe auch keine tipps mehr, irgendwie bist du immer der arsch, da verzock ich doch lieber meine eigene kohle


    aber cdv software soll wohl ganz gut sein :)


    Hesketh kein stop loss was ? ich kenn das aus leidiger erfahrung

  • ja einmal beim kauf und beim verkauf auch wieder


    gilt auch für anleihen, futures, optionsscheine, zertifikiate etc.

  • Moinsen,
    ich hab da mal ne Frage:


    Und suche ich was, wo man mit möglichst hoher Rendite und möglichst wenig Risiko Geld verdienen kann. Ich hab schon ein paar Anleihen gefunden, die relativ viel Rendite bringen, aber die haben alle ein gewisses Währungsrisiko und das ist mir zu unsicher, weil ich mich mit Währungen wirlklich gar nicht auskenne.


    Danke schonmal!

  • schau mal hier, die haben so um die 7% Dividendenrendite sind grösser als die deutsche bank und zahlen mmw 1/4 jährlich

  • Zitat

    Original von rodemkay
    schau mal hier, die haben so um die 7% Dividendenrendite sind grösser als die deutsche bank und zahlen mmw 1/4 jährlich


    Wo ist hier? ;)

  • Na, hat heute jemand von Euch Glück gehabt und bei Wacker ganz groß abgestaubt? Kaufen für 80 und sofort wieder für 90,50 verkaufen :D :D :D ... und das auch nur, wenn man besonders vorsichtig war und nicht gewartet hat, ob das Papier nicht sogar noch steigt (was dann ja auch der Fall war).

    Einmal editiert, zuletzt von Mazurek ()

  • Hmm, leider gar nichts von mitgekriegt. Aber Glückwunsch zu den schnellen 16.000 Euronen. Sag nächstes Mal aber bitte vorher Bescheid.