Krankheiten

  • Da es ja keinen allgemeinen Thread dazu gibt mach ich mal einen neuen auf.
    Ich habe jedenfalls nur welche zu einzelnen Krankheiten gefunden.


    Hat hier jemand Erfahrungen mit Schlafapnoe ?
    ( Atemstillstand im Schlaf )


    Ich habe öfter im Schlaf Atemaussetzer und war nun endlich mal zum Arzt.
    Heute bekomme ich erstmal so ein Gerät über Nacht angeklemmt.


    So ähnlich wie dieses hier:
    [Blockierte Grafik: http://www.schlafmedizin-stuttgart.com/pix/kl/Polygraphie.jpg]


    Mal sehen was dabei rauskommt.


    Ob ich mit dem Ding allerdings schlafen kann weiß ich ja nicht.
    Bin mal gespannt. Sieht jedenfalls nicht nach einer erholsamen Nacht aus.


    Hat hier jemand ähnliches ?

  • Mein Vater hatte sowas auch. Wurde dann bei diversen Doktoren untersucht. Am Ende ist ihm ein Schrittmacher (passiv) eingesetzt worden. Seit dem ist alles in Ordnung...

  • dann bin ich ja mal gespannt was da bei dir rumkommt. müsste eigentlich auch mal so ein ding umschnallen, bin aber noch zu faul zum arzt zu gehen.

  • So,
    nun habe ich die Nacht mit dem Ding gepennt und das nicht besonders gut.
    Vorhin das Gerät wieder zurückgebracht und was kommt.
    Das Gerät hat nichts aufgezeichnet.
    Irgendwas ist schief gegangen.
    Also das ganze am Freitag nochmal. :wut:


    Das man damit nicht besonders gut schläft könnt ihr euch ja denken.
    [Blockierte Grafik: http://www.steinwede.de/bilder/HNO2.jpg]

  • Naja, mit einer Flasche Korn im Schädel würde mich das Ding wohl nicht mehr groß interessieren. Aber das ist sicher nicht erlaubt, oder?

  • Geht ja um Aussetzer der Atmung und die sind bei ner Flasche Korn genauso da, wie ohne. Schätze ich mal.

  • Nach einer Flasche Korn hätte ich allerdings einen Komplett-Aussetzer.


  • Mein Dad benutzt so ein Teil auch seit gut 3 Monaten. Nach anfänglichen Problemen, kommt er inzwischen sehr gut mit dem Gerät aus.


    Du solltest mal nach so einem Befeuchter fragen, der soll das ganze enorm erträglicher gemacht haben, wird einfach an das Gerät gesteckt!

  • habe seit sonntag regelmäßig kopfschmerzen (mehrmals am tag) auf der linken seite. habe es gestern mal mit ass vorm schlafengehen probiert, heute früh waren sie dann aber wieder da. eigentlich darf ich die dinger ja auch nicht nehmen, wegen allergie...


    hat jemand von auch schonmal solche erfahrungen gehabt, oder weiß, was das sein könnte?

  • Das ist der Weltschmerz!


    Vielleicht solltest du aber einfach mal zum Zahnarzt gehen. Zahnprobleme sind auch manchmal Auslöser für Kopfschmerzen.

  • das problem ist, dass ich im moment in bs bin und deshalb nicht zu meinem arzt in hannover kann. ich muss mir hier dann mal was suchen, habe schon überlegt, wo das herkommen könnte, mir ist aber nichts aufgefallen, was sich in letzter zeit in meinem lebensstil geändert hat.

  • Zitat

    Original von Steini
    Hat hier jemand Erfahrungen mit Schlafapnoe ?
    ( Atemstillstand im Schlaf )


    Eine etwas blöde Frage, die aber durchaus ernst gemeint ist: Wie merkt man das denn?

  • da wir hier gerade versuchen diagnosen zu stellen... ich werfe auch mal eine in den raum:


    eingeklemmter nerv? bänderdehnung in der unterhose?


    ARZT ist das Stichwort... :lookaround:

  • ja ich brauche eine und habe sogar eine! aber daran wird es mmn nicht liegen, denn das problem tritt auf, egal ob ich ne brille trage oder nicht.


    ja, arzt muss wohl sein...

  • meine freundin hatte auch sehr lange kopfschmerzen, ehe der arzt feststellte, dass es an ihrer sehschärfe lag ;) aber zum arzt wegen kopfschmerzen? dann doch direkt ein ct und ab zum neurologen ;)

  • Hast du zufällig am Sonntag im Stadion neben mir gestanden? Da klagte auch jemand über starke Kopfschmerzen.


    mcgiant: In der Regel merkt man sowas nicht selber, sondern eher der Partner, der durch das schnappende Atemholen wach wird.


    Insgesamt ist Utze ihm ihr sein Rat anzunehmen - geht zum Arzt, werte Fußballfreunde!