Hannover und Umgebung entdecken

  • wenn ich es nicht übersehen habe, gibt es für diese thematik noch keinen thread.
    für neuhannoveraner/innen und ureinwohner/innen ein, wie ich meine, interessantes thema.


    im web habe ich eine interessante seite entdeckt. auf "Industriewege-Hannover" werden interessante infos und touren über Hannover und Umgebung angeboten.

  • Hannover ist einfach die beste Fahradausflugstadt Deutschlands. Schön flach, auf innerstädtischen Achsen (z.B. Eilenriede, Mittellandkanal, Ihme etc.) kommt man fast ohne Hauptstraßenquerung im Grünen durch die Stadt, um am Stadtrand noch auf dem Grünen Ring seine Kreise zu ziehen:
    http://www.gruener-ring-hannover.de/

  • Zur Haupstraßenquerung fällt mir ein: In Nürnberg kommt man außen um die Altstadt überhaupt nicht ohne Unterbrechung rum. Selbst im inneren Graben ist das nicht immer möglich.


    Da der ÖPNV in Hannover so klasse ist: Einfach mal mit der Üstra in die verschiedenen Stadteile fahren und sich so seine Eindrücke verschaffen. Alternativ auch einfach mal das Großraumentdecker-Tag-Angebot der Region Hannover recherchieren.

  • Sehr gute Vorschläge!


    Zwar schon erwähnt, aber ich möchte den Mittellandkanal noch einmal als größten linearen Park Hannovers hervorheben - schönes Abschlussziel Anderter Bahnhof!

  • Also ich bin riesiger Eilenriede-Fan.
    Dieser Stadtwald ist so unglaublich groß und - wie schon beschrieben - kann man zB vom Lister Turm bis zu Maschsee ohne groß den Verkehr zu spüren.
    Nur mein sonst recht guter Orientierunssinn setzt dort völlig aus.
    Einerseits ist die Eilenriede ja selbst nicht grad rechtwinklig ausgelegt und andererseits nimmt man mal unbemerkt einen 45°Knick und schwupps.. kommt man an einem völlig unerwartetem Ort heraus.


    So entdeckte ich auch die Ecke um das Restaurant "Steuerndieb" und habe mal ne Frage:


    Weiß jemand (auch wenn es ganz klar privat ist) wer in dem gelben "Guldenburg"-Anwesen im Hanebuthwinkel lebt?
    Geschätze 100m Hausfront mit 2x 10m Rolltoren und je 3 weißen Garagen.
    Herr Bahlsen? Herr Continental? Herr Tui?
    Ist ja auch egal, aber wirkt schon sehr prunkvoll!
    Ruhig mal angucken.

  • Durfte seinerzeit an der statischen Berechnung dieses Bauwerkes mitwirken. Imposant und nicht gerade günstig ... :lookaround:

  • Google Earth hat jetzt vom Großraum Hannover ein Update gemacht.
    Die Aufnahmen stammen nach meinen Recherchen aus dem September/Oktober 2006.
    (Wochentag, später Nachmittag)


    Einfach mal drüber fliegen...

    Einmal editiert, zuletzt von sodapop ()

  • Ups, übersehen.


    Aber es gibt viel zu entdecken:


    -es ist gerade Messe und es warten eine Menge Taxis/Taxen
    -einige Freibäder sind noch gut besucht und weisen himmelblau schimmerndes Wasser auf wohingegen das Lister Bad.. *örks*
    -Oktoberfest (wurde ja schon geschrieben)
    -auf dem 96-Trainingsgelände tummeln sich Menschen (Nachmittagstraining?)
    -interessant auch der Üsta-Hof Fuhsestraße


    edit: Was ist das links der Vahrenwalder, höhe Wasserturm für eine Fabrik, die gelb/schwarze Dinger herstellt?

    Einmal editiert, zuletzt von sodapop ()

  • Zitat

    Original von sodapop
    Was ist das links der Vahrenwalder, höhe Wasserturm für eine Fabrik, die gelb/schwarze Dinger herstellt?


    Das dürfte der Kabelhersteller Nexans (früher kabelmetal electro / Alcatel) sein.

  • Hat das hier schon mal jemand mitgemacht?



    Falls ja - Erfahrungsberichte? Lohnt es sich?
    Falls nein - hat wer Interesse am 11.07. die Tour zu machen?

  • Zitat

    Original von El Toro
    Falls ja - Erfahrungsberichte? Lohnt es sich?
    Falls nein - hat wer Interesse am 11.07. die Tour zu machen?


    Stattreisen? Wenn ja: Hab ich schon mal mitgemacht. Als Stadionführer. Allerdings kenne ich entsprechend nur "meine" Tour. Was vorher passiert, weiß ich nicht. Aber die Leute machen eigentlich immer einen schwer begeisterten Eindruck. Am kommenden Mittwoch wäre übrigens Pierre von den FBH dein Führer im Stadion.

  • Etwas Eilenriedeüberdrüssig bin ich heute mal mit der 6 zum Nordhafen gefahren und durch den Forst Mecklenheide bis in den Kinderwald und zurück gelatscht. Sehr abwechslungsreich und mit Blick auf die Kräne des Nordhafens. Störend ist nur ein leichtes Hintergrundrauschen der Autobahn.

  • Wieder update bei Google Earth.
    Zwar (fast) gleicher Zeitpunkt, aber dafür jetzt in der höchsten Auflösungsstufe.
    96 hat gerade Training!

    3 Mal editiert, zuletzt von sodapop ()

  • Gucke nicht nur nach Stadien.
    Ist aber trotz gleichem 96-Training und gleichem Fest auf dem Schützenplatz doch wieder ein älteres Foto.
    -WM-Fest wird aufgebaut
    -Ikea wird noch gebaut.