Olympische Sommerspiele

  • Wow "Kameltreiber" löst auch hier eine Wutwelle aus?

    Haben die Kartoffeln keinen Humor? Im Land der Sushis wird man das doch wohl noch sagen dürfen.

  • Auch wenn bei den Olympischen Sommerspielen manches natürlich aufgrund der Umstände in den aktuell schwierigen Zeiten anders ist als normal und auch wenn ein Blick auf den Medaillenspiegel einen durchaus bangen lässt, ob wir am Ende so schlecht abschneiden wie in diesem Jahrtausend noch nicht (Immer Platz 5 oder 6 belegt) macht mir das bisher mal wieder richtig Spaß. Trotz diesem BDR-Sportdirektor und seiner schändlichen Aussage. Olympische Spiele, vor allem die im Sommer, sind halt einfach etwas ganz Besonderes und in meinen Augen auch die tollste Sportveranstaltung überhaupt. Mehr Sport, Abwechslung, Historie und jede Menge neuer toller oder teils auch tragischer Momente geht halt einfach nicht.

  • Silber für Rommelmann/Osborne im Leichtgewichts-Doppelzweier. Judoka Trippel holt Silber. Florian Wellbrock leider nur 4. auf 800m Freistil

  • Mir ist völlig egal wo Deutscheland in der Tabelle steht. Ich finde die Spiele überraschend gut, nur die Uhrzeit nervt. Wenn man Zeit für Sofa und gammeln hätte ist alles vorbei. Aber die ZDF App ist super, vom Aufstehen bis Frühstück läuft da irgendeine lustige Sportart nebenbei, und da ich gerade viel Bürosachen zu erledigen habe kriege ich auch den einen oder anderen Wettkampf mit.

  • Ovtcharov vermutlich gerade mit seiner besten Leistung jemals gegen diesen Gegner, gegen den er noch nie zuvor gewonnen hat. 0:18 lautet die Bilanz, wenn ich den Kommentator richtig in Erinnerung habe.

  • Was ihr alles so guckt.

    Ich hab das "früher" (viel früher....) auch extrem geschaut.

    Mittlerweile schaue ich fast nur mal bei den Sportarten rein, die ich sonst auch verfolge:

    Fußball, Handball, Leichtathletik.

    Vielleicht mal Schwimmen.

  • Schade. Aber das war wirklich sehr stark und auch super spannend. Nach 0:2 Sätzen wieder toll zurückgekämpft und auch dann nach Rückständen fast immer wieder zurückgekämpft. Im Halbfinale von Olympia gegen einen Gegner, gegen den man zuvor alle 18 Duelle verloren hat und der insgesamt auch nur 3 (!) Niederlagen gegen Europäer auf dem Konto stehen hat. Das ist schon beeindruckend, wie er sich da heute geschlagen hat.

  • Das Tischtennismatch nehme ich da mal raus....


    Hab zwar nur die letzten paar Minuten gesehen, aber das war wirklich großartig.

  • Was ihr alles so guckt.

    Ich hab das "früher" (viel früher....) auch extrem geschaut.

    Mittlerweile schaue ich fast nur mal bei den Sportarten rein, die ich sonst auch verfolge:

    Fußball, Handball, Leichtathletik.

    Vielleicht mal Schwimmen.

    Gerade das macht doch aber Olympia aus.


    Dass wir Dullies auf einmal Ahnung und Interesse am Kajak, Bodenschießen, Ringen etc. haben.


    Ich mag das auch sehr, bekomme dieses Jahr aber kaum etwas mit, durch die Zeitverschiebung.

  • Es heisst Hodenschießen.