TSV Havelse

  • Es geht darum, dass die derzeitigen Regionalligen nicht überlebensfähig sind: Außer im Osten gibt es keine TV-Berichte, die Kosten sind zu hoch, das Zuschauerinteresse ist dürftig. Mit der Neustrukturierung wird das Ganze aber m.E. nicht besser. Warum man nicht gleich eine sechste Staffel einführte sondern anstatt dessen im Südwesten die ersten Beiden in die Relegation schickt, ist mir unbegreiflich. Man hätte dort, bzw. müsste dort Hessen/RLP/Saaland in eine und BW in eine andere Staffel stecken. Zzgl. wird es weiter Zweitvertretungen der Profivereine geben, die zur Unattraktivität weiter beitragen.


    Ich hoffe, in 3-4 Jahren wird man dann endlich die eingleisige 4. Bundesliga und eine Nachwuchsrunde der Erst- bis Vierligisten in 4 Staffeln einführen und darunter einen reinen Amateurbereich mit etwa 16 Oberligen installieren.

  • Dass es nur eine TV Berichterstattung im Osten gibt,ist mir auch aufgefallen.
    Aber ich frage mich jetzt wirklich,wie z.B. Havelse dauerhaft ohne Verlust aus der RL Saison gehen kann.Da ist doch kaum ein spannender Gegner(von ein bis zwei Derbys mal abgesehen!) aber ansonsten?Letzte Saison kamen ja wenigstens noch ein paar Mannschaften mit großem Namen,die ein großes Fanpotenzial hatten,aber in der jetztigen Liga sehe ich das nicht mehr.Die meisten Vereine kamen halt aus dem Osten.Gleiches gilt natürlich für die anderen Vereine aus der Liga aus.Denke,der DFB hat den Vereinen damit keinen Gefallen getan.Attraktiver wird das nämlich nicht-weder für Medien,noch für die Fans.
    Darauf,dass Strunz´ Vorschlag umgesetzt wird,warte ich auch schon.In meinen Augen das einzigst vernünftige und eine faire Chance,für die II. Mannschaften und für die Vereine mit "Tradition",wieder nach oben zu kommen.

  • Hä? Havelse ist doch in der gleichen Staffel wie letzte Saison, da werden wieder die gleichen Mannschaften dabei sein. Auch die Ossis ;)

  • 2012/13 ist der Osten erst raus. Und bis auf die Vereine in der dritten Ligen ist das dann die alte Oberliga/Regionalliga Nord.

  • Deutsche Amateurmeisterschaft ab 1/8-Finale. Der Sieger kann sich lizenzieren lassen und in den Profizirkus einziehen.

  • Der TSV Havelse hat sich für den DFB-Pokal 2012/13 qualifiziert. Im Halbfinale um den NFV-Pokal wurde in Heeslingen nach 11m-Schießen gewonnen.


    Einmal editiert, zuletzt von tk2507 ()

  • Ich hoffe auf ein "Heimspiel" im NDS gegen den aBSchaum mit 4000 Havelsern und 40000 96ern.^^

    Einmal editiert, zuletzt von tk2507 ()

  • Erste Runde Braunschweig, zweite Runde Kölner Dom,
    gegen Hamburg schellt das Telefon.
    Vielleicht gegen Dortmund, vielleicht gegen Bayern,
    gegen St. Pauli werden wir wieder feiern, ...
    DFB-Pokal, DFB-Pokal!!!

  • Der TSV Havelse hat sich für den DFB-Pokal 2012/13 qualifiziert. Im Halbfinale um den NFV-Pokal wurde in Heeslingen nach 11m-Schießen gewonnen.



    "Leg hin da du Opfer." :krank:

  • Wer fährt denn alles am Samstag zum Spiel hin gegen unsere U23? Bzw. wie hoch schätzt ihr das Fanaufkommen von Seiten 96?

  • Bei denen geht es heute auch ordentlich zur Sache. Nachdem die Magdeburger nicht pünktlich waren - weil Stau - liegen sie nun zur HZ mit 3:0 hinten. 8)