Jahreshauptversammlung 2019, 23. März 2019, 14 Uhr (Swiss Life Hall)

  • :hüpfen::hüpfen::hüpfen:
    Heute feiern und ab morgen der anderen Seite demonstrativ die Hand reichen. Vielleicht sogar einen oder zweien aus der Riege der Kind-Freunde für den Vorstand gewinnen. Auch wenn es schwer fällt, vielleicht sogar den Jurgeleit von der Leichtathletik und/oder Mertesacker. Frieden ist nur zusammen möglich.
    Erst mal aber :bier:

  • Und jetzt zeigen wir in den nächsten Tagen, Wochen, Monaten und hoffentlich auch über die nächste JHV hinaus, all den Zweiflern, dass wir und unsere Kandidaten eben nicht das sind, was sie befürchten. Dass es uns nicht nur um Fußball und Kind geht, dass wir den Verein besser und nicht schlechter machen, dass wir für ein neues und ehrliches Miteinander stehen und nicht spalten. Dass wir ehrlich und transparent agieren. Dass es uns wirklich um den Verein in all seinen Facetten geht. Dass hoffentlich nichts schlechter, dafür aber möglichst vieles besser wird.

  • Was für ein geiler spannender Nachmittag hier im Forum/ am Sportbuzzer Ticker und bei Twitter@ PRossberg :hüpfen::klatschen:


    Glückwunsch an alle die hart für diesen Erfolg gearbeitet haben :respekt::bier::rocken:

  • Breaking News: "Wir betrachten das Ergebnis zur AR-Wahl lediglich als Empfehlung.". (Martin Kind)


    Just kidding...

  • Gänsehaut gerade in der Halle!
    Größten Respekt und Dank an Alle die diesen Neuanfang möglich gemacht haben!
    Vorwärts nach weit! :herz:

  • War das stickig. Gute Performance von ProVerein. Über die Anträge würde sachlich diskutiert. Jagau mag in der Sache danebenliegen, seine Leitung war aber gut.


    Mein Dank an alle ProVerein-Leute, die mit so viel Herzblut dabei waren.

  • Hat jemand heimlich etwas länger gefilmt? Falls ja, darf er sich gerne bei mir melden. Das muss man einfach noch mal erleben.