Jahreshauptversammlung 2019, 23. März 2019, 14 Uhr (Swiss Life Hall)

  • Ich vermute, Kind wird weder heute noch überhaupt jemals begreifen, dass er nicht an irgendwelchem "Fan-Pöbel" gescheitert ist, sondern dass er auch "Normalos" wie mich, die ihn noch vor 5 bis 7 Jahren nur etwas schrullig, aber so ganz okay fanden, und offenbar sogar eine beträchtliche Zahl Mitglieder aus den Abteilungen gegen sich aufgebracht hat.


    Kann es sein, dass wir das "Kind-Lager" überschätzt haben? Was für ein schwacher, unkoordinierter Auftritt. Am jämmerlichsten dieser Herder.


    Diese Satzung ist wirklich Mist. Wie kann es sein, dass die Stimmenmehrheit von etwa 60 % zu einem 5-0 führt. Das ist jedenfalls überhaupt nicht demokratisch. Man stelle sich nur vor, die Weiter so!-Fraktion hätte knapp mehr Stimmen gehabt - dann wäre es nun womöglich 0-5.

  • Aber mal ganz ehrlich, die Kind-Kandidaten waren ja mal absolute Rohrkrepierer..


    Dass Surmann einer von denen war, hat mich schon stutzig gemacht, Herter war natürlich nicht besser, nur anders. Hat mich schon geärgert, dass solche Kandidaten unsere Leute schlagen werden (hatte ich ja mal gedacht hehe). Ich komme zu dem Entschluss, Kind hatte keine besseren. 8)


    Ich vermute, Kind wird weder heute noch überhaupt jemals begreifen, dass er nicht an irgendwelchem "Fan-Pöbel" gescheitert ist,


    Und das ist doch echt so egal. Jetzt hat Kind mal Sendepause. Und das ist auch gut so.


  • Surmann hat sich als Zweite Wahl eben breitschlagen lassen, da anzutreten. Er hörte sich so an, als wollte er eigentlich gar nicht..

  • Nach vollumfänglicher und ergebnisoffener Analyse kann man nur gratulieren! Das sind sehr gute Neuigkeiten für 96! Freut mich echt sehr für Euch! :klatschen: :klatschen:

  • Der Versammlungsleiter war hervorragend. Wirklich unparteiisch, obwohl der alten Garde sicherlich näherstehend.


    Fand auch die Begründungen, weshalb zwei der drei Beschlussanträge unzulässig seien und daher nicht zur Abstimmung gestellt werden könnten, nachvollziehbar.

  • Der Versammlungsleiter war hervorragend. Wirklich unparteiisch, obwohl der alten Garde sicherlich näherstehend.


    Fand auch die Begründungen, weshalb zwei der drei Beschlussanträge unzulässig seien und daher nicht zur Abstimmung gestellt werden könnten, nachvollziehbar.


    Ja, positiv überrascht. Nach dem fürchterlichen Typen letztes Jahr eine ganz andere Nummer..
    Hat er tatsächlich sehr fair gemacht, auch was die Redezeit betrifft! Gekauft war er definitiv nicht..

  • Jezze mal ehrlich: Ein ganz großer Anteil an diesem Sieg gebührt Bronco. Er hatte nie aufgegeben und unermüdlich gekämpft.

  • Jezze mal ehrlich: Ein ganz großer Anteil an diesem Sieg gebührt Bronco. Er hatte nie aufgegeben und unermüdlich gekämpft.


    +1
    Und Robin Krakau, den man persönlich und menschlich angegangen ist, das ist wirklich unglaublich! Aber er als dann heute durch die Halle getobt ist bei letztendlich auch seinem Sieg, da habe ich es ihm gegönnt wie keinem Anderen - und ich bin mir wirklich nicht in allen Dingen mit ihm einig. Aber wenn es welche verdient haben, dann Robin und diejenigen, die tatsächlich ihre Haut zu Markte getragen haben... Patrick, Rolf, Benny ... wahrscheinlich vergesse ich jemanden, aber Jungs, wie gesagt, wir sind nicht immer einer Meinung, aber heute: :anbeten::anbeten::anbeten:


    Nur die scheiss Anwälte von ProVerein, die kann ich immer noch nicht leiden :p Danke für die five fingers, die waren gut für meinen Blutdruck.... und ihr jungen Queckse habt heute wirklich einen guten Job gemacht!


    Und wäre vielleicht da jemand, der mit mir mal ein bisschen Fahrrad fährt? - für mich volle Pulle, für ihn eher Plaudertempo. Es gibt ja nicht nur Sackgesichter, die Schwimmen, Radeln und Laufen...

    2 Mal editiert, zuletzt von stscherer ()

  • stscherer: Wo ich dich hier gerade lese... Du hattest deinen Informationsantrag ja zurückgezogen, aber hier geschrieben, dass es auf der Versammlung trotzdem zu der Thematik Zahlen geben würde. Kam da was?

  • Peter Rossberg auf Facebook:


  • stscherer: Wo ich dich hier gerade lese... Du hattest deinen Informationsantrag ja zurückgezogen, aber hier geschrieben, dass es auf der Versammlung trotzdem zu der Thematik Zahlen geben würde. Kam da was?


    Natürlich nicht, aber ich werde den neuen Vorstand damit "nerven". :D
    Heute Kreide gefressen, ab morgen wieder Arschloch ©Martin Kind 8)


    PS: Als Erstes knöpfe ich mir mal die Feldmaus vor....