Kenan Kocak

  • Das HSV Syndrom:


    Zitat

    🗣 Trainer #Thioune analysiert #SSVHSV: „Schade, dass wir uns für die gute zweite Halbzeit nicht belohnt haben. Wir hätten definitiv mehr rausholen können. Aber wir müssen diese Leistung ins nächste Spiel mitnehmen und von Beginn an zeigen.“


    #nurderHSV https://t.co/WLglx8fWER

  • Ohne Genki, Ducksch und Hübers wären wir abgestiegen.Ducksch und Genki an 75% unserer Tore direkt beteiligt. Wie wichtig Hübers in der Defensive ist sieht man seit Wochen.Kocak hat keinen Konzept ist nur von ihrer Qualität abhängig

  • Die können ihn in Mannheim gerne absetzen.

    Kann die spätestens in der nächsten Saison dann wieder trainieren.

    Vielleicht wird Waldhof seine Spielerwünsche erfüllen.

  • Das grundlegende Problem, neben den völlig bescheuerten Fehlern, ist ja, dass Kocak mit diesem "feldüberlegen" und "spielüberlegen" anscheinend zufrieden ist. Die Chancen, die er benennt (1.HZ) waren dann wohl die 2 Abschlüsse von Haraguchi und der Weitschuss von Muslija. Das sind alles keine zwingenden Aktionen und auch der Freistoß, der zum Treffer führt, ist für mich keine Großchance. Unser gesamtes Spiel ist viel zu langsam und wenig druckvoll, darüber hinaus, mit Ausnahme der Einzelaktionen von Haraguchi und Muslija, komplett berechenbar. Auch das zweite Tor fällt durch die verstokelte Ballannahmenvorlage von Ducksch mehr oder weniger zufällig. Klar reicht das alles hin und wieder für Punkte, aber in letzter Zeit auch immer weniger und Kocak muss sich doch auch mal fragen, für was für eine Art von Fußball er steht.


    Ich fände es wirklich schade, wenn dieses emotionslose Fußballspielen noch 4 Spiele lang in die Verlängerung geht. Man hätte spätestens vor dem Bochum-Spiel jemanden als Interimstrainer übernehmen lassen können, der etwas Zug in die Sache gebracht und vielleicht auch mal eine mutige Entscheidung getroffen hätte. Währenddessen hätte man genauso wie jetzt nach dem Trainer für die nächste Saison suchen können.


    Ich würde es begrüßen, wenn man sich trotz "Jobgarantie" noch einvernehmlich darauf verständigen könnte, dass KK sofort den Posten räumt. So könnte doch wenigstens etwas Aufbruchstimmung Richtung nächste Saison entstehen.

  • Man kann über Kocak sagen, was man will. Aber die Nummer mit den 12 neuen Spielern - so denn sie stimmt - findet meine volle Unterstützung.